Diskussion

Treffen der Sur-Place-Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung

Durch das Sur Place-Stipendium fördert die Konrad-Adenauer-Stiftung begabte Jugendliche in Kirgisistan. Im Rahmen des Einführungsseminares werden den Stipendiaten Informationen und Kenntnisse über das Leben und die Tätigkeit von Konrad Adenauer und die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung vermittelt sowie Gelegenheit für einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch geboten.
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bischkek (Kirgisistan)

Referenten

Nikolai Semenow
Programmkoordinator KAS in Kirgisistan
Dschanibek Kaparow und Minai Beknijazowa
Alt-Stipendiaten der KAS und Dr. Asis Tatibajew
Wissenschaftlicher Mitarbeiter KAS-Büro Usbekistan
Kontakt

Dr. Thomas Kunze

Dr. Thomas Kunze @Foto-Haensel

Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation, Regionalbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Zentralasien (komm.)

info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094