Lesung

Und wo warst Du? 30 Jahre Mauerfall

Lesungen aus dem neuen Buch Freya Kliers (HG.) mit Nadja Klier, Uwe Spindeldreier und mit musikalischer Begleitung Stephan Krawczyks

Veranstaltung in Kooperation mit der Stadt und Stadtbibliothek Oranienburg und mit Unterstützung der Bundesstiftung Aufarbeitung.

Details

Buchpräsentation in Oranienburg mit Freya Klier u.a. Herder-Verlag
Buchpräsentation in Oranienburg mit Freya Klier u.a.

Wie kein anderes Ereignis hat der Mauerfall die deutsche Nachkriegsgeschichte geprägt. Wie haben die Menschen diesseits und jenseits der Mauer diesen Tag erlebt? Welche Träume und welche Ängste haben sie damit verbunden? Und was ist aus den Träumen geworden?

Die Bürgerrechtlerin Freya Klier nahm den bevorstehenden 30. Jahrestag zum Anlass , die unterschiedlichsten Sichtweisen auf Mauerfall und Wiedervereinigung zu versammeln. In ihrem neuen Buch „Und wo warst du? 30 Jahre Mauerfall“ kommen öffentliche Personen wie Bernhard Vogel oder Guy Stern ebenso zu Wort wie ein Ex-Neonazi, eine einstige RAF-Terroristin oder ein Fluchthelfer.

Das Buch erscheint am 19. August 2019 im Herder Verlag.

Insgesamt 23 Autorinnen und Autoren aus Ost und West lassen uns in ihre Seele blicken, erinnern sich noch einmal, wie es ihnen vor 30 Jahren erging. Während Marko Martin sich beispielweise an „ein missbrauchtes Gefühl“ erinnert, schwärmt Johannes Röser davon, wie „Geschichte zum Wunder“ geworden sei. So entsteht aus einzigartigen Perspektiven ein schillerndes Panorama deutsch-deutscher Geschichte.

Quelle: Herder-Verlag

 

- Freya Klier = "Erleben Sie die Welt in Farbe" (Einleitung)

 

- Uwe Spindeldreier = "Ich war ein kalter Krieger"

- Nadja Klier = "Der Himmel über uns "

 

- Stephan Krawczyk = Musikalische Begleitung

 

Der Eintritt ist frei

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeits-arbeit verwenden darf.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungs-organisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu.

Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unterwww.kas.deeinsehen.

Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an:feedback-pb@kas.de

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Oranienburg
Schlossplatz 2,
16515 Oranienburg
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Freya Klier
Nadja Klier
Uwe Spindeldreier
Stephan Krawczyk
Kontakt

Dr. Klaus Jochen Arnold

Dr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Politischen Bildungsforums Brandenburg

Jochen.Arnold@kas.de +49 331 748876-12 +49 331 748876-15