Workshop

Unterstützung saudischer Frauen auf dem Arbeitsmarkt

Karriere-Workshop für saudische Berufsanfängerinnen
Ein von Glowork und der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) organisierter Workshop zu Erfolgsstrategien im Beruf soll die Soft-Skills saudischer Frauen, die kürzlich ins Berufsleben gestartet sind, verbessern und somit ihre Rolle im Arbeitsleben stärken.

Details

In seinem jüngsten wirtschaftlichen Reformprogramm hat sich das Königreich Saudi-Arabien das ambitionierte Ziel gesetzt, bis 2030 einen Anteil von 30% Frauen unter Arbeitnehmern zu erreichen. Trotz jüngster Reformschritte – wie der Ankündigung, das Fahrverbot für Frauen aufzuheben – verbleiben kulturell bedingte Herausforderungen selbst für diejenigen, die den Eintritt in die Berufswelt bereits geschafft haben. Um Frauen in dieser Situation zu unterstützen, organisiert die saudische Arbeitsagentur Glowork gemeinsam mit dem Regionalprogramm Golf-Staaten der Konrad-Adenauer-Stiftung einen Workshop, der junge Frauen am Beginn ihrer Karriere unterstützen soll.

Das Karrieretraining am 20. November wird in zwangloser Atmosphäre stattfinden und Teilnehmerinnen zunächst Möglichkeiten geben, während eines Networking-Frühstücks neue Kontakte zu knüpfen. Anschließend wird Frau Mozah Al Otaibi, selbst bereits erfolgreiche Unternehmensberaterin und erfahrene Trainerin im Bereich Persönlichkeits- und Fertigkeitsentwicklung, den Berufsanfängerinnen von ihren persönlichen Erfahrungen in der saudischen Arbeitswelt berichten. Vor dem Beginn der Veranstaltung wird dazu eine Twitter-Umfrage unter jungen saudischen Frauen durchgeführt, die deren größten Schwierigkeiten und Probleme am Arbeitsplatz ausfindig machen soll. Die Ergebnisse dieser Studie werden den Workshop leiten, damit dieser Teilnehmerinnen Lösungsansätze und Strategien vermitteln kann, um auftretende Herausforderungen besser zu überwinden und so langfristig erfolgreicher zu werden.

Der Ausbau der professionellen Kompetenzen und Soft-Skills der Teilnehmerinnen leistet einen Beitrag dazu, die ökonomische und somit auch die gesellschaftliche Rolle der Frau in Saudi-Arabien zu stärken. Der Workshop ist bereits die zweite Kooperation zwischen Glowork und dem KAS Regionalprogramm Golf-Staaten.

Programm

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Riad, Saudi-Arabien

Kontakt

Philipp Dienstbier

Philipp Dienstbier bild

Referent Osteuropa

philipp.dienstbier@kas.de +49 30 26996-3372 +49 30 26996-53372
Kontakt

Dr. Manuel Schubert

Dr

Partner

Bereitgestellt von

Regionalprogramm Golf-Staaten