Gespräch
ausgebucht

Verändern die sozialen Medien unsere Demokratie?

Inwieweit proftitieren Populismus und Extremismus?
Mittaggespräch

Details

Über Jahrzehnte funktionierte die Kommunikation von Politikern mit den Wählern im

wesentlichen vermittelt durch die klassischen Medien, Presse und Rundfunk. Mit dem Aufkommen der neuen sozialen Medien hat sich das Verhalten vor allem der jungen Bürger gravierend geändert. Der Meinungsbildungsprozess ist im dynamischen Wandel. Welche Konsequenzen dies für unsere Demokratie haben könnte, wollen wir uns von einem hervorragenden Experten erklären lassen.

PROGRAMM

Begrüßung:

Christoph Bors, Konrad-Adenauer-Stiftung

Vortrag:

"Verändern die sozialen Medien unsere Demokratie? Inwieweit profitieren Populismus und Extremismus?"“

Prof. Dr. Werner J. Patzelt,

Technische Universität Dresden, Philosophische Fakultät, Institut für Politikwissenschaft

anschl. Diskussion

Moderation:

Maik Beermann, MdB

Kleiner Imbiss

Zum Referenten:

Prof. Dr. Werner J. Patzelt ist Gründungsprofessor des

Dresdner Instituts für Politikwissenschaft und hat die Professur für Politische Systeme und Systemvergleich seit 1991 inne. Schwerpunkte seiner Lehr- und Forschungstätigkeit sind unter anderem die vergleichende Analyse politischer Systeme, die Parlamentarismusforschung, politische Kommunikation, die vergleichende historische Analyse politischer Institutionen sowie evolutionstheoretische Modelle in der Politikwissenschaft.

Hinweise:

Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben. Sie erhalten keine schriftliche Anmeldebestätigung. Fahrt- und Parkkosten können nicht erstattet werden.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial von den Teilnehmern zeitlich unbegrenzt für online und Print erstellte Veranstaltungsberichte, Jahresberichte, Jahresprogramme und Einladungen durch die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden darf.

Anregung, Lob und Kritik wird erbeten an: feedback-pb@kas.de und kas-niedersachsen@kas.de

Die vollständigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Ratskeller-Bückeburg
Marktplatz 2,
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Prof. Dr. Werner J. Patzelt
Technische Universität Dresden und Maik Beermann
MdB
Kontakt

Peter F. Dietrich

Peter F

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Peter.Dietrich@kas.de +49 511 4008098-17 +49 511 4008098-9
Kontakt

Manuela Herbig

Manuela Herbig bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin

Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
Prof. Dr. Werner Patzelt

Bereitgestellt von

Politisches Bildungsforum Niedersachsen