Fachkonferenz

Verfassungsentwicklungen im Vergleich

Italien 1947 – Deutschland 1949 – Spanien 1978

Deutsch-Spanischer Gesprächskreis im Öffentlichen Recht (Coloquio Hispano-Alemán en Derecho Público)

Details

Programm

Donnerstag, 04. April 2019

9.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung der Tagung
 

Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident a.D., Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Prof. em. Dr. Albrecht Weber, Universität Osnabrück

Entwicklungen der Grundrechte

Moderation: Prof. em. Dr. Albrecht Weber, Universität Osnabrück

9.20 Uhr Prof. Dr. Miguel Azpitarte, Universidad de Granada

9.40 Uhr Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Peter Sommermann, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

10.00 Uhr Prof. Dr. María Jesus Montoro Chiner, Universitat de Barcelona

10.20 Uhr Prof. Dr. Daria de Pretis, Richterin des Italienischen Verfassungsgerichts

10.40 Uhr Kommentar: Dr. Maria Daniela Poli, Università di Bari

10.45 Uhr Diskussion

11.10 Uhr Pause

Aktuelle Grundrechtsfragen in der verfassungsgerichtlichen Rechtsprechung

Moderation: Prof. Dr. Michael Sachs, Universität Köln

11.40 Uhr Prof. Dr. Michael Eichberger, Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D.

12.00 Uhr Prof. Dr. Mercé Darnaculleta Gardella, Universidad de Girona

12.20 Uhr Prof. Dr. Jörg Luther, Università del Piemonte Orientale, Alessandria

12.40 Uhr Kommentar: Prof. Dr. Susana de la Sierra Morón, Universidad de Castilla-La Mancha

12.45 Uhr Diskussion

13.10 Uhr Mittagspause

Die Einwirkungen des Unionsrechts und der EMRK auf die nationalen Verfassungen

Moderation: Prof. Dr. Siegfried Magiera, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer

15.00 Uhr Prof. Dr. Peter Michael Huber, Richter des Bundesverfassungsgerichts

15.20 Uhr Prof. Dr. Francisco Balaguer Callejón, Universidad de Granada

15.40 Uhr Prof. Dr. Diana Urania Galetta, Università di Milano

16.00 Uhr Kommentar: Dr. Rosario Leñero Bohórquez, Universidad de Huelva

16.05 Uhr Diskussion

16.30 Uhr Pause

Verfassung und Verwaltung

Moderation: Prof. Dr. Santiago González-Varas Ibáñez, Universidad de Alicante

17.00 Uhr Prof. Dr. Martin Burgi, Ludwig-Maximilians-Universität München

17.20 Uhr Prof. Dr. Cristina Fraenkel-Haeberle, Deutsches Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung, Speyer

17.40 Uhr Prof. Dr. Javier Barnes, Universidad de Huelva

18.00 Uhr Kommentar: Dr. Angela Ferrari Zumbini, Università Federico II, Napoli

18.05 Uhr Diskussion

18.30 Uhr Ende des ersten Konferenztages

Freitag, 05. April 2019

Föderalismus, Autonomiestatus, Regionalismus

Moderation: Prof. Dr. Christian Pielow, Universität Bochum

9.00 Uhr Prof. Dr. Günther Krings, Parlamentarischer Staatssekretär, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

9.20 Uhr Prof. Dr. Birgit Aschmann, Humboldt Universität zu Berlin

9.40 Uhr Prof. Dr. Maria Jesus. Garcia Morales, Universidad Autónoma de Barcelona

10.00 Uhr Prof. Dr. Stelio Mangiameli, ISSiRFA, Rom

10.20 Uhr Kommentar: Prof. em. Dr. Dian Schefold, Universität Bremen

10.25 Uhr Diskussion

10.45 Uhr Pause

Entwicklungslinien im Mehrebenensystem

Moderation: Prof. Dr. Hermann-Josef Blanke, Universität Erfurt

11.00 Uhr Prof. Dr. Roland Sturm, Universität Erlangen-Nürnberg

11.20 Uhr Prof. Dr. José-Maria Porras Ramírez, Universidad de Granada

11.40 Uhr Prof. Dr. Luca Mezzetti, Università di Bologna

12.00 Uhr Kommentar: Prof. Dr. Silvia Díez Sastre, Universidad Autónoma de Madrid

12.05 Uhr Diskussion

12.30 Uhr Mittagspause


Zur Finanzverfassung im Mehrebenensystem

Moderation: Prof Dr Monica Bonini, Universitá Bicocca Milano

13.30 Uhr Prof. Dr. Christian Waldhoff, Humboldt Universität zu Berlin

13.50 Uhr Prof. Dr. Carlos Vidal Prado, Universidad Nacional de Educación a Distancia, Madrid

14.10 Uhr Prof. Dr. Lorenza Violini, Università di Milano

14.35 Uhr Diskussion

Resümee und Ausblick

Prof. Dr. Jacques Ziller, Università di Pavia

15.30 Uhr Schlusswort, Dr. Katja Gelinsky, Konrad-Adenauer-Stiftung

Hier finden Sie das Programm zum Download: Verfassungsentwicklungen im Vergleich
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Publikation

Herausforderungen für das Verfassungsrecht: Rechtsvergleichende Tagung zu Spanien, Italien und Deutschland
Jetzt lesen