Diskussion

Warum wir alle Europäer sind

Rundtisch

Rundtisch zur Zukunft Europas in Zusammenarbeit mit der Universität LUMSA

Details

Begrüßung:

Prof. Francesco Bonini

Rektor - Università LUMSA

 

Caroline Kanter

Leiterin - Auslandsbüro Italien der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS)

 

 

Einleitung:

Prof.ssa Tiziana Di Maio

Vorsitzende des Masterstudiengangs "Internationale Beziehungen" und Leiterin des OGIE - Università LUMSA

 

Silvia Bruno

​​​​​​​Referentin der ständigen Arbeitsgruppe - OGIE

 

 

Beiträge:

S. E.  Botschafter Giuliomaria Terzi di Sant’Agata

Präsident- Global Commitee for the Rule of Law "Marco Pannella", ehemaliger Außenminister

 

​​​​​​​Luca Laudiero

Generaldirektion Europäische Union - Italienisches Außenministerium

 

Pier Virgilio Dastoli

Präsident- Italienischer Rat der Europäischen Bewegung

 

​​​On. Marta Grande

Vorsitzende der Kommission für auswärtige Angelegenheiten – Italienische Abgeordnetenkammer

 

Chiara Mattei e Vincenzo Mignano

Mitglieder des OGIE

 

Moderation:

Dr. Stefano Polli

Vizedirektor – ANSA

 

Abschluss:

Prof. Marco Evola

Dozent für Europäisches Recht und Koordinator des OGIE - Università LUMSA

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

LUMSA
Via di Porta Castello 44Sala Giubileo,
00193 Roma
Italia

Alternativer Veranstaltungsort

Sala Convegni Giubileo Via di Porta Castello, 44 Roma

Anfahrt

Kontakt

Dr. Francesca Traldi

Dr

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

francesca.traldi@kas.de +39 06 6880-9281 +39 06 6880-6359

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Rom