Vortrag

Wieviel kann Europa in Deutschland mitregieren?

Zur Europäischen Integration und demokratischen Legitimation"

Mit einer bundesweiten Rednertour möchte die Konrad-Adenauer-Stiftung die drängenden Fragen zur EU aufgreifen und mit den Bürgern diskutieren.

Details

Programm

Begrüßung

Dr. Stefan Hofmann

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Baden-Württemberg und Leiter des Bildungswerkes Stuttgart

Grußwort

Lothar Wölfle

Landrat Bodenseekreis

Einführung

Elisabeth Jeggle MdEP

Vortrag

"Wieviel kann Europa in Deutschland mitregieren? - Zur Europäischen Integration und demokratischen Legitation"

Prof. Dr. Hans Hugo Klein

Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D.

Podiumsdiskussion mit:

Prof. Dr. Hans Hugo Klein

und

Elisabeth Jeggle MdEP

Im Anschluss hat die Bar geöffnet.

Bitte melden Sie sich an unter kas-stuttgart@kas.de.

Es wird kein Tagungsbeitrag erhoben, Farhtkosten können nicht erstattet werden. Sie erhalten keine schriftliche Bestätigung.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Zeppelin Universität
Am Seemoser Horn 20,
88045 Friedrichshafen
Deutschland

Anfahrt

Referenten

Prof. Dr. Hans Hugo Klein Bundesverfassungsrichter a.D.
Elisabeth Jeggle MdEP
Lothar Wölfle
Landrat Bodenseekreis

Publikation

„Die Europäische Union darf nicht scheitern“: EU-Rednertour mit Verfassungsrechtler Prof. Dr. Hans Hugo Klein und Elisabeth Jeggle MdEP
Jetzt lesen