Gespräch

"Wir sind das Volk! - Wir sind ein Volk!"

30 Jahre friedliche Revolution / Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeitgeschichtlichen Kenntnisse vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, die Erfahrungen der friedlichen Revolution in die aktuelle politische Debatte einzubringen.

Details

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zu dem sechsten Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

"Wir sind das Volk! - Wir sind ein Volk!" 30 Jahre friedliche Revolution

am Montag, 4. November 2019, 18.00 – 20.00 Uhr, im Hotel Fulda Mitte, Lindenstraße 45, 36037 Fulda, Telefon 0661 – 83300.

Eröffnung und Begrüßung: Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen

Einführende Beiträge: Staatssekretärin a.D. Hildigund Neubert und Dr. Ehrhart Neubert

Hildigund Neubert, 1960 in Quedlinburg geboren, war von 2003 bis 2013 als Landesbeauftragte des Freistaats Thüringen für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR tätig. Von 2013 bis 2014 war Neubert Staatssekretärin in der Thüringer Staatskanzlei, zuständig für Europa-Angelegenheiten. Seit 2011 zählt sie zu den Mitgliedern des Vorstands der Konrad-Adenauer-Stiftung, deren stellvertretende Vorsitzende sie heute ist.

Dr. Ehrhart Neubert, 1940 in Herschdorf geboren und als evangelischer Pfarrer in der Opposition gegen die SED-Diktatur engagiert, zählte wie seine Frau zu den Gründern der Partei Demokratischer Aufbruch, die er als deren stellvertretender Vorsitzender am Zentralen Runden Tisch 1989 / 90 vertrat. Neubert arbeitete von 1997 bis 2005 als Fachbereichsleiter beim Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR.

Melden Sie sich bitte schriftlich an. Ihre Angehörigen und Freunde sind zu dieser öffentlichen Veranstaltung herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Teilnehmer auf 70 begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Ihre persönlichen Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet. Ihre Daten werden im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zu. Weitere Informationen zum Datenschutz können Sie unter www.kas.de einsehen. Anregungen und Hinweise senden Sie bitte an feedback-pb@kas.de.​​​​​​

Teilen

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Fulda Mitte
Lindenstraße 45,
36037 Fulda
Deutschland
Zur Webseite

Referenten

Staatssekretärin a.D. Hildigund Neubert und Dr. Ehrhart Neubert
Kontakt

Dr. Thomas Ehlen

Dr

Landesbeauftragter für Hessen und Leiter des Politischen Bildungsforums Hessen

thomas.ehlen@kas.de +49 611 157598-0 +49 611 157598-19