Seminar
ausgebucht

Wortgefechte

Asiatische Kampfkunst und Rhetorik

Ein experimentelles Rhetorikseminar

Details

Wertschätzung des Gegners, innere Ruhe, Gewandtheit und einen sicheren Blick für das eigene Ziel. Dazu Angriff, Parade und Entwaffnung. Ob Judo, Karate, die Katana oder das "Stuttgarter Kurzschwert": Fernöstliche Schwertkunst hat viel zu bieten - auch für die Rhetorik.

 

Mit „Asiatische Kampfkunst und Rhetorik“ bietet das Landesbüro Stuttgart wieder ein experimentelles Rhetorikseminar an, für alle, die Spaß daran haben, etwas Neues auszuprobieren und für die die Drei-Punkt-Rede nicht alles in der Redekunst ist.

 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 140,00€, ermäßigt 100,00€ (Nachweis nötig).

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Kloster Heiligkreuztal
Am Münster 7,
88499 Altheim
Deutschland
Zur Webseite

Anfahrt

Referenten

Matthias Rueß
Ingo Sramek
Kontakt

Dr. Stefan Hofmann

Dr

Landesbeauftragter für Baden-Württemberg und Leiter des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

Stefan.Hofmann@kas.de +49 711 870309-40 +49 711 870309-55