Veranstaltungen

Heute

Okt

2019

Berlin
ausgebucht
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...
ausgebucht

Okt

2019

Berlin
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...
Mehr erfahren

Okt

2019

Diplomkurs zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”
Im Oktober findet ein weiterer Diplomkurs der Konrad-Adenauer-Stiftung statt: diesmal in Mexiko zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”.

Okt

2019

Diplomkurs zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”
Im Oktober findet ein weiterer Diplomkurs der Konrad-Adenauer-Stiftung statt: diesmal in Mexiko zum Thema „Politische Kompetenz im 21. Jahrhundert”.
Mehr erfahren

Okt

2019

Θεσσαλονίκη
8. Thessaloniki International Symposium in World Affairs
"The World in 2020: Governing in times of ungovernability"

Okt

2019

Θεσσαλονίκη
8. Thessaloniki International Symposium in World Affairs
"The World in 2020: Governing in times of ungovernability"
Mehr erfahren

Okt

2019

Berlin
#IKPK19 – Demokratie in Bewegung
Die Demokratie ist in Bewegung. Bewährte Parteistrukturen brechen auf. Meinungsbildungsprozesse verändern sich. Neue Meinungsführer treten auf die politische Bühne. Akteure, die unk...

Okt

2019

Berlin
#IKPK19 – Demokratie in Bewegung
Die Demokratie ist in Bewegung. Bewährte Parteistrukturen brechen auf. Meinungsbildungsprozesse verändern sich. Neue Meinungsführer treten auf die politische Bühne. Akteure, die unk...
Mehr erfahren

Ausstellung

"Innere Sicherheit: Wie sicher ist Magdeburg?"

Kirche und Politik
Diskussion

Vortrag

21.10.2019 - Europaarmee – Wie realistisch ist diese Forderung?

Veranstaltung der Sicherheitspolitischen Gesprächsreihe Neubrandenburg

Event

Adenauer on Tour

70 Jahre Grundgesetz

Expertengespräch

ASPI-KAS Roundtable zu China, Berlin und Brüssel (Deutschland und Belgien)

Die Konrad-Adenauer Stiftung und das Australian Strategic Policy Institute werden zu einem weiteren wichtigen Thema zusammenarbeiten - in Form eines Expertendialoges zu China und den Herausforderungen, die vom Aufstieg und wachsendem Einfluss der Grossmacht ausgehen.

Seminar

Die Europäische Union – Deutschlands Interesse und Verantwortung

Seminar „Zur Willensbildung und Mitbestimmung in der Demokratie“ für schichtdienstleistende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Workshop

Fortbildung für die regionale Integration von Quellen für erneuerbare Energie in Lateinamerika und der Karibik (LAK)

Virtueller und präsenzgebundener Workshop
Das Programm EKLA-KAS und OLADE organisieren den Präsenzworkshop. Dieser schließt die von OLADE durchgeführten virtuellen Module ab. Beide Kurseinheiten werden auf Spanisch gehalten.

Workshop

Interagency Collaboration and Cooperation between Security Agencies and Citizens in Rivers, Delta and Bayelsa States

Security Sector Reform in Nigeria
Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in cooperation with Nigeria’s House of Representatives’ Committee on Army is organizing the second dialogue seminar in the series for the South-South geopolitical zone of Nigeria in 2019, for heads of security agencies and leaders of civil society in the zone. The seminars are aimed at creating and strengthening platforms for dialogue to achieve sustainable interagency collaboration among security agencies and cooperation between security agencies and citizens.

Seminar

Interreligiöser Dialog in Grenzregionen

Das Seminar zum Religionsdialog in Grenzregionen wird in Kedougou organisiert, mit der Teilnahme von religiösen Würdenträgern und politischen und gesellschaftlichen Entscheidungsträgern der ganzen Region. Der Dialog trägt maßgeblich zur Konfliktprävention in einer potentiell gefährdeten Region bei.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Veranstaltungsberichte

Spannungsverhältnis: Sicherheit und Freiheit

von Julia Rieger

2. Neusser Wirtschaftsforum unter der Schirmherrschaft von Dr. Jörg Geerlings MdL
Durch die Digitalisierung wird alles globaler, vernetzter – und anfälliger für Angriffe. Der Schutz von Daten ist für Unternehmen längst ein wichtiger Aspekt geworden, denn nur, wer seine Daten schützt, kann im Wettbewerb bestehen. Aber wie gelingt ein offener Diskurs über Cybersicherheit, ohne dass die Erfolge und Vorteile der Digitalisierung vergessen werden?
Katarina Schäfer-Petersen

Veranstaltungsberichte

„Algorithmen entscheiden nicht“ – Chancen und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz (Bericht)

von Felix Kraft

Eindrücke vom Wiesbadener Gespräch am 25.09.2019
Prof. Dr. Joachim Fetzer stellte ethische und philosophische Überlegungen zum Thema KI an.

Veranstaltungsberichte

"Angriff der Populisten - die Verantwortung der Bürger für die Erhaltung der Demokratie"

von Laurenz Bückmann

Podiumsdiskussion zu dem Thema Populismus, im Rahmen des Alfred-Delp-Tags des Casinius-Kollegs.
"Angriff der Populisten - die Verantwortung der Bürger für die Erhaltung der Demokratie" lautete der Titel einer spannenden Veranstaltung in Berlin. Es handelte sich hierbei um ein Podiumsgespräch im Rahmen des Alfred-Delp-Tags des Canisius-Kollegs. Zu Gast waren dazu Franziska Fislage, Referentin internationaler Parteidialog der Konrad-Adenauer-Stiftung, Alexander Gruber, aus der Bundesgeschäftsstelle der CDU Berlin, und Düzen Tekkal, Journalistin, Regisseurin und Produzentin.

Veranstaltungsberichte

Das deutsche Grundgesetz und sein Einfluss auf die thailändische Verfassung

Seminar aus Anlass des 70. Jahrestages der Gründung der Bundesrepublik Deutschland und des 30. Jahrestages des Mauerfalls
Am Donnerstag, den 19. September 2019, leitete ihre Königliche Hoheit Prinzessin Bajrakitiyabha Narendiradebyavati im Maha Chulalongkorn-Gebäude der Chulalongkorn Universität in Bangkok die Eröffnungszeremonie zu einem von der Thai-Deutschen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Bangkok, der Asian Governance Foundation, dem Zentrum für Europäische Studien der Chulalongkorn Universität und dem Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Thailand veranstalteten Seminar anlässlich der beiden Jubiläen.
KAS/ Nathalie Burkowski

Veranstaltungsberichte

Fachkonferenz: Chinas Seidenstraße in Afrika

Masterplan statt Marshallplan?
Was bedeutet Chinas neue Seidenstraße in Afrika für die Entwicklung afrikanischer Staaten und welche Konsequenz hat dies für die deutsche Afrikapolitik? Am 24.09. veranstaltete das Team Subsaha-Afrika der Konrad-Adenauer-Stiftung und die Deutsche Afrika Stiftung eine Diskussionsrunde.

Veranstaltungsberichte

II. Medienforum der Russisch-Orthodoxen Kirche „Dobroje Slowo“ (“Das Gute Wort“)

Vom 14. bis 15. September 2019 fand das II. Medienforum der Russisch-Orthodoxen Kirche „Dobroje Slowo“ (“Das Gute Wort“) in Birobidschan statt.

Veranstaltungsberichte

Jährliche Frederik van Zyl Slabbert Ehrenvorlesung

Mit Marianne Thamm
Um Dr. Frederik Van Zyl Slabbert zu gedenken, veranstaltet das FVZS Institut jährlich eine Vorlesung zu seiner Ehren, in der seine Ideale gewürdigt und gegenwärtige Herausforderungen und Probleme diskutiert werden. Am 19. August sprach Marianne Thamm als Hauptrednerin zum Thema Navigating your way in a world filled with untruth. Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), die ein langjähriger Partner des Instituts ist, fungierte als Mitveranstalter und Unterstützer der Vorlesung.

Veranstaltungsberichte

Manejo de la comunicación política y la imagen pública

von Annalissa Tabarini

Expertise en Comunicación Política
Wikipedia: https://www.flickr.com/photos/borbenedek/21428822521, Urheber: Bőr Benedek

Veranstaltungsberichte

Mehr Sicherheit durch Grenzsicherung?

Das Potsdamer Forum "Politik & Sicherheit" diskutierte über Vor- und Nachteile der Grenzsicherung
Potsdamer Forum für "Politik & Sicherheit" mit Prof. Martin Wagener

Veranstaltungsberichte

Data as Political Capital

What kind of Rules & Regulations do we need for a digitized Democracy
Digitization has completely altered the way our societies communicate and how political opinion-making is shaped. Foreign interference, online hate-speech, data leaks on social media platforms, fake-news have made it more important than ever to define a global rules-based system and code of conduct that sets a common standard and protects democracy.