Veranstaltungen

Heute

Mai

2020

Wem gehört die Stadt?
Wohnungseigentumsgemeinschaften und -baugenossenschaften als ungenutztes Potential zur Verwirklichung kommunaler Entwicklungsziele

Mai

2020

Wem gehört die Stadt?
Wohnungseigentumsgemeinschaften und -baugenossenschaften als ungenutztes Potential zur Verwirklichung kommunaler Entwicklungsziele
Mehr erfahren

Okt

2019

Tuheljske Toplice
"Kommunikation in der öffentlichen Verwaltung und den öffentlichen Unternehmen"
Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet vom 17. bis 18. Okotber 2019 in Zusammenarbeit mit dem Institut für inklusiv-integrierte Kommunikation Südosteuropas in Tuheljske Toplice d...

Okt

2019

Tuheljske Toplice
"Kommunikation in der öffentlichen Verwaltung und den öffentlichen Unternehmen"
Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet vom 17. bis 18. Okotber 2019 in Zusammenarbeit mit dem Institut für inklusiv-integrierte Kommunikation Südosteuropas in Tuheljske Toplice d...
Mehr erfahren

Sep

2019

Krefeld
Soziale Marktwirtschaft am Scheideweg - Plädoyer für das Miteinander von Markt und Mensch
unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB

Sep

2019

Krefeld
Soziale Marktwirtschaft am Scheideweg - Plädoyer für das Miteinander von Markt und Mensch
unter der Schirmherrschaft von Ansgar Heveling MdB
Mehr erfahren

Sep

2019

Berlin
Demokratie braucht Frauen!
100 Jahre nachdem in Deutschland erstmals Frauen wählen und auch gewählt werden konnten, fragt die Konrad-Adenauer-Stiftung: Was brauchen Frauen weltweit heute, um Politik erfolgrei...

Sep

2019

Berlin
Demokratie braucht Frauen!
100 Jahre nachdem in Deutschland erstmals Frauen wählen und auch gewählt werden konnten, fragt die Konrad-Adenauer-Stiftung: Was brauchen Frauen weltweit heute, um Politik erfolgrei...
Mehr erfahren

Forum

INITIATIVE FÜR DIE SOZIALE UND ARBEITSRECHTLICHE WÜRDE VON MENSCHEN MIT KREBSERKRANKUNGEN

Bürgerforum zur sozialen und beruflichen Wuerdigung von Menschen mit Krebserkrankungen

Fachkonferenz

Agenda - Erste Folgemaßnahmen zum Nationalen Integrationsplan 2018-2022

Agenda - Erste Folgemaßnahmen zum Nationalen Integrationsplan der Generaldirektion fuer Migration und Auslandsangelegenheiten

Diskussion

INITIATIVE FÜR DIE SOZIALE UND ARBEITSRECHTLICHE WÜRDE VON MENSCHEN MIT KREBSERKRANKUNGEN

Alajuela Bürgerforum zur sozialen und arbeitsrechtlichen Würde von Menschen mit Krebserkrankungen

Forum

INITIATIVE FÜR DIE SOZIALE UND ARBEITSRECHTLICHE WÜRDE VON MENSCHEN MIT KREBSERKRANKUNGEN

Alajuela Bürgerforum zur sozialen und arbeitsrechtlichen Würde von Menschen mit Krebserkrankungen

Buchpräsentation

Buchpräsentation: "Anatomie einer gesellschaftlichen Spaltung: Die Wahlen 2018 in Costa Rica"

Das in Zusammenarbeit mit der lateinamerikanischen Fakultät für Sozialwissenschaften (FLACSO) und der Schule für Politikwissenschaften erstellte Buch: "Anatomie einer Spaltung: Soziale Desintegration und die Wahlen in Costa Rica 2018" wurde am 27. Juni in Anwesenheit einer der drei Autoren, Florisabel Rodríguez, dem Publikum vorgestellt.

Seminar

LIDERA Coaching für die 6. Generation

Am 12 Juli begann die nunmehr sechste Gruppe von jungen Erwachsenen mit dem Coaching (der ersten Etappe) von LIDERA, einem Programm zur Förderung junger Führungspersönlichkeiten, das zusammen mit dem Rat für Jugendliche und FLACSO Costa Rica durchgeführt wird.

Seminar

30 Jahre Mauerfall

Berlinseminar für KAS Stipendiaten
Besuch von Museen und Gedenkstätten zum Thema "30 Jahre Mauerfall"

Expertengespräch

Die Nationalversammlung und ihre Verbindung zu den Bürgern - 6. August 2019

Wir stellen die Ergebnisse der Studie: "Das Parlament und seine Verbindung mit den Bürgern Costa Ricas" vor, die in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Sozialwissenschaften Costa Rica (FLACSO CR) erstellt wurde.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Veranstaltungsberichte

Gesprächsrunde zur internationalen Agenda

Peru und Deutschland im UN-Sicherheitsrat
Das IDEI und die KAS haben sich vereinigt um die Rolle von Deutschland und Peru im UN-Sicherheitsrat zu analysieren.

Veranstaltungsberichte

Quarterly Macroeconomic Report II/ 2019

Das Vietnam Institute for Economic and Policy Research (VEPR) hat in Zusammenarbeit mit der KAS Vietnam am 11. Juli den Quartalsbericht II / 2019 veröffentlicht. Der Bericht wurde von Dr. Nguyen Duc Thanh, Präsident des VEPR, präsentiert. Vietnams Wirtschaft wuchs um 6,71% (im Jahresvergleich) und lag damit unter dem Wert von Q1 / 2019. Das Wachstum in den Sektoren Agro-Forstwirtschaft, Fischerei, Dienstleistungen und Industrie verlangsamte sich im ersten Halbjahr 2019. Der FDI-Sektor spielte eine entscheidende Rolle für das Wirtschaftswachstum durch Exporte. Etablierte vietnamesische Ökonomen, darunter Dr. Vo Tri Thanh, Dr. Can Van Luc und Dr. Nguyen Nhu Phong, äußerten sich zum VEPR-Wirtschaftsbericht und beantworteten Fragen von Journalisten zum Plan des Personalabbaus und der staatlichen Investitionsallokation.

Veranstaltungsberichte

Die Broschüre zum X. Zukunftsforum im Schloss Wackerbarth „Herausforderungen Islamismus“

Die Publikation ist der Expertendiskussion des Forums vom Jahre 2018 gewidmet
Im Juni 2018 lud die Konrad Adenauer Stiftung das X. deutsch-russische Zukunftsforum auf Schloss Wackerbarth ein, das diesmal dem Thema „Herausforderung Islamismus“ gewidmet war. Der Präsident des Landtages des Freistaates Sachsen, Dr. Matthias Rößler, hatte traditionsgemäß die Schirmherrschaft des Zukunftsforums inne. Die damaligen Diskussionen, die auch heute nicht an Aktualität verloren haben, werden in der veröffentlichten Broschüre abgebildet.

Veranstaltungsberichte

Die uruguayische Demokratie von außen betrachtet

Internationale Beobachter erleben mit der KAS Montevideo die Präsidentschaftsvorwahlen aus der ersten Reihe
AHK

Veranstaltungsberichte

Start.Up! Germany – Saudische Gründerinnen und Gründer auf dem Weg nach Deutschland

von Fabian Blumberg

Die Zahl der Startups in Saudi-Arabien wächst stetig und wird aktiv gefördert unter dem Dach der Vision 2030, die u. a. darauf abzielt, die saudische Wirtschaft zu diversifizieren und insbesondere die Jugend und Frauen in die Lage zu versetzen, an der Wirtschaft teilzuhaben, selbst zu gründen, den Einstieg in das Berufsleben zu erleichtern. Das Regionalprogramm Golfstaaten der Konrad-Adenauer-Stiftung fördert dies beispielsweise durch Startup-Dialogprogramme und Workshops insbesondere für junge Gründerinnen.

Veranstaltungsberichte

TECNOLOGÍAS EMERGENTES APLICADAS AL SECTOR DE LA ENERGÍA RENOVABLE

Un taller sobre tecnologías emergentes aplicadas al sector de energía renovable coorganizado con la Fundación Getulio Vargas se llevó a cabo del 8 al 9 de julio en Río de Janeiro.

Veranstaltungsberichte

Unbefristetes Konfliktmanagement

von Julia Rieger

Talk im Bahnhof am 8. Juli 2019 zum Thema "Europa, Israel und der Nahe Osten"
Der israelisch-palästinensische Konflikt galt lange als der größte Konflikt im Nahen Osten. Und er dauert noch immer an – aber es entstehen immer neue Konflikte in der Region, vor allem durch die machtpolitische Rivalität zwischen dem Iran und Saudi-Arabien. Israel ist mittendrin, doch wie beeinflusst das die Beziehungen mit Europa und auch Deutschland?

Veranstaltungsberichte

Zweiter Kurs internationale strategische Analyse

Am 29. Juni fand der zweite Kurs zu internationaler strategischer Analyse statt, der von der Konrad-Adenauer-Stiftung in Mexiko in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Lehre (CIDE) organisiert wurde.

Veranstaltungsberichte

Consultations on International Experience and Practice of Federalism

On 08 July, KAS Philippines’ partner, the Institute for Autonomy and Governance (IAG), held a consultation meeting with representatives from key institutions to discuss the international experiences and practices of federalism.

Veranstaltungsberichte

Informationsveranstaltung für Journalisten im Terelj Nationalpark

mit Justizminister a.D. Temuujin
Am 05. und 06. Juli führte die Konrad Adenauer Stiftung gemeinsam mit der Demokratischen Partei (DP) im Terelj Nationalpark eine Informationsveranstaltung für Journalisten durch. Ziel der Veranstaltung war es, den 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Grundsatzprogramm der DP näherzubringen und den Qualitätsjournalismus zu fördern.