Veranstaltungen

Seminar

Gender und Alphabetisierung in Sabah

Verringerung der Ungleichheit

Dieses Seminar bezieht sich besonders auf die Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs), wie Ziel 4, Gewährleistung von inklusiver, gerechter und hochwertiger Bildung, Ziel 5, Erreichung von Geschlechtergerechtigkeit, und Ziel 10, der Verringerung von Ungleichheit innerhalb von und zwischen Staaten. Es gilt als gesichert, dass die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern besonders vom Zugang zur Bildung abhängt, der letztendlich auch den Grad der Alpabetisierung bestimmt. Obwohl Malaysia in den letzten Jahren große Fortschritte im Bereich der Alphabetisierung erzielen konnte, bestehen nach wie vor große Defizite in Bezug auf die Themen Rechtssprechung, Soziales und Kultur.

Auftrag Demokratie!

Grundlagen für einen erfolgreichen Start in die Kommunalpolitik

Ein Wochenendseminar der KommunalAkademie und des Politischen Bildungsforums Sachsen

Fachkonferenz

IPPS Jahresversammlung 2019

Auf der von der KAS Auslandsbüro Thailand unterstützten Jahresversammlung von dem Institute of Public Policy Studies (IPPS) werden sich die Netzwerk-Organisationen treffen, um die Berichten von der Ausrichtung der IPPS-Arbeiten und den letztjährigen Erfolg anzuhören sowie die Präsentation der Arbeitspläne in den nächsten Jahren sich auszukennen. Damit gibt es auch eine Sondersitzung, die das Ziel hat, um für die Teilnehmer die Diskussion und den Meinungsaustausch über die politische Bildung zur weiteren Entwicklung der relevanten Strategien zu haben.

Seminar

Praxisworkshop Pressearbeit: Das entscheidende Handwerkszeug

Webinar

Bekämpfung von Terrorismus und Organisierter Kriminalität in Europa - Sind wir für die Herausforderungen gerüstet?

Forum

Buchvorstellung "Der venezolanische Exodus"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung in Peru und das Institut für Ethik und Entwicklung der Antonio-Ruiz-de-Montoya-Universität laden zur Präsentation des Buches "Der venezolanische Exodus: Zwischen Exil und Auswanderung" ein.

Gespräch

Das schweigende Klassenzimmer

Das nationale Gedenkkomitee (NEB) veranstaltet in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Filmvorführung des historischen Filmdramas "das schweigende Klassenzimmer" sowie eine anschließende Diskussion mit Zeitzeugen.

Expertengespräch

Deutschland und seine Nachbarn - gegenseitige Wahrnehmung und Perspektiven. Heute im Fokus: Tschechische Republik

Erfurt-Europa-Gespräch

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Veranstaltungsberichte

“Politik und Kommunikation – Folgen und Herausforderungen“

Vorstellung Handbuch politischer Kommunikation

Am Abend des 27. Novembers in Formosa und am 6. Dezember in Puerto Madryn fand eine Tagung mit dem Titel „Politik und Kommunikation – Folgen und Herausforderungen“ statt. Diese organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit ihrer Partnerorganisation ACEP (Asosiación Civil Estudios Populares).
KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

"Kroatische Sicherheitstage"

12. Konferenz der kroatischen Sicherheitsmanager

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalte zusammen mit dem kroatischen Verband der Sicherheitsmanager (HUMS) vom 05. bis 07. Dezember in Zagreb eine weitere Konferenz zu Fragen der inneren Sicherheit. In Anwesenheit des kroatischen Innenministers, Dr. Davor Božinović, diskutierten kroatische Sicherheitsexperten mit Unternehmensvertretern über allgemeine sicherheitspolitische Herausforderungen und deren mögliche Auswirkungen auf Unternehmen (Cybersicherheit).
KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

"Reformpotentiale in Kroatien"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete am 07. Dezember in Tuheljske Toplice gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) eine Konferenz zum Thema: „Reformpotentiale in Kroatien“. Unter Beteiligung des Ministerpräsidenten Andrej Plenković und des KAS-Vorstandsmitglieds, Otto Bernhardt, stellten der kroatische Verwaltungsminister, Lovro Kuščević, der Energie- und Umweltminister, Dr. Tomislav Ćorić und Arbeitsminister, Marko Pavić die bisher erreichten Reformen vor und erörterten künftige reformpolitischen Anstrengungen und Herausforderungen Kroatiens.

Veranstaltungsberichte

"Versteckt in der Haut des Feindes"

von Cedric McCann

Zeitzeugenveranstaltung in Helpsen
KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

6. Wertekongress: "Christlich-demokratische Werte in Politik und Gesellschaft"

Am 06. Dezember 2018 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung zusammen mit der HDZ-Stiftung ZHDZ ihren 6. Wertekongress zum Thema: „Christlich-demokratische Werte in Politik und Gesellschaft“. In Anwesenheit des Vorstandsmitglieds der KAS, Otto Bernhardt und zahlreicher Vertreter der Partnerorganisationen der KAS aus Kroatien und Slowenien sowie prominenter Gäste aus Politik und Gesellschaft trugen der stellv. Vorsitzende des Kroatischen Parlaments, Prof. Dr. Željko Reiner, der NSi-Parteivorsitzende, Matej Tonin und der Rektor der Kroatischen Katholischen Universität, Prof. Dr. Željko Tanjić ihre Überlegungen zu diesem Thema vor.

Veranstaltungsberichte

Europa - Vergangenheit oder Zukunft?

Nachwuchskräfte diskutieren über den Europäischen Integrationsprozess, 01. Dezember in Frascati, organisiert durch die Alcide Di Gasperi Stiftung in Unterstützung der KAS-Italien

Veranstaltungsberichte

Expert Roundtable: Harvesting benefits & addressing challenges of migration

On November 19th, 2018 KAS New York invited selected authors of the research and publication project Refugees and Migrants in Law and Policy – Challenges and Opportunities for Global Civic Education to present their findings and discuss with other participating experts the implications of their research for the achievement of the Global Compact for safe, orderly and regular Migration objectives. This outcome report is intended to give an overview of the discussed topics. Issues such as inclusive early childhood education, host community experiences, refugee integration through civic education, PTSD amongst refugees and migrants as well as the complexities of integration in South-South migration were addressed.

Veranstaltungsberichte

KAS feiert 50 Jahre Arbeit in Peru

Strategische Partner

Die Wichtigkeit strategischer Allianzen im Angesicht globaler Herausforderungen durch Autoritarismus und Populismus standen im Mittelpunkt eines Festsymposium zu 50 Jahren KAS-Arbeit in Peru.
Julian Bolivar

Veranstaltungsberichte

Kulturgeschichten mit Senthuran Varatharajah und Vivian Perkovic

von Kristina Devine

„Es gibt nicht den Trost eines Zuhauses“, sagte Senthuran Varatharajah über seinen Roman „Vor der Zunahme der Zeichen“. Mit Moderatorin Vivian Perkovic sprach der Schriftsteller bei kulturgeschichten über den Zusammenhang von Sprache und Migration in seinem 2016 erschienenen Debütroman.

Veranstaltungsberichte

Rechtsstaatlichkeitstraining zur Versöhnung und Friedenskonsolidierung

KAS und ETTC veranstalten Workshop in Kirkuk

Als Reaktion auf das umstrittene kurdische Unabhängigkeitsreferendum 2017 trieb das irakische Militär letzten Herbst die kurdischen Peschmerga, die Kirkuk seit der Befreiung vom IS kontrollierten, aus der Stadt. Um die gesellschaftlichen Spannungen in der ethnisch gemischten Stadt zu überwinden, sind Maßnahmen zur Versöhnung und Friedenskonsolidierung dringend notwendig. In diesem Kontext hat das Auslandsbüro Syrien/Irak der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) gemeinsam mit dem European Technology and Training Center (ETTC) zwei fünftägige Trainingsprogramme in Kirkuk veranstaltet.