Veranstaltungen

Diskussion

Sicherheit und Stabilität im Mittelmeer

Öffentliche Rundtischdiskussion mit Experten

Seminar

Fraktions- und Öffentlichkeitsarbeit auf der kommunalen Ebene

Für Kommunalpolitiker und interessierte Bürger geeignet

Diskussion

“Un Paese di Calabria”. Il controverso caso del comune di Riace

Filmvorführung und Diskussion zum Film

Vortrag

Grenzen überwinden

Veranstaltung mit Uwe Lehmann-Brauns und Giovanni Orsina

Seminar

Einigkeit in Freiheit: 30 Jahre Fall der Mauer

30 Jahre nach dem Fall der Mauer und der friedlichen Wiedervereinigung verblassen die Erinnerungen an die Zugehörigkeit zu zwei unterschiedlichen politischen Machtblöcken mit einer für viele Menschen den Tod bringenden Grenze.

Seminar

Planen und Bauen - Zukunftsaufgaben für Städte und Gemeinden

Aufbaukurs II des Kommunalpolitischen Seminars
Wie können wir Perspektiven für unsere Städte und Gemeinden entwickeln? Welche Steuerungsinstrumente gibt es und wie können Bürger mitgestalten? Der Aufbaukurs II des Kommunalpolitischen Seminars widmet sich den Kernfragen kommunaler Planungshoheit.

Seminar

30 Jahre Friedliche Revolution

Was war, was ist, was bleibt?
Am 9. November 1989 fiel die Mauer. In den Monaten zuvor waren Zehntausende DDR-Bürger geflohen. Hunderttausende hatten auf den Straßen der DDR für Meinungs-, Presse- und Reisefreiheit, für freie Wahlen und für das Ende der SED-Diktatur demonstriert.

Studien- und Informationsprogramm

Strasbourg: (Deutsch-) Französische Geschichte und Politik in Europa

Netzwerktreffen des FrauenForum Eichholz
Nicht ohne Grund hat sich das FrauenForum Eichholz (FFE) in diesem Jahr für eine "Europatagung" als Netzwerktreffen stark gemacht. Die Europawahlen 2019 stehen im Mai vor der Tür, das Ende des ersten Weltkrieges liegt 100 Jahre zurück und im nächsten Jahr erinnern wir daran, dass Robert Schumann vor 70 Jahren die Schaffung einer europäischen Gemeinschaft von Kohle und Stahl (EGKS) vorschlug - quasi die Vorläuferin der Europäischen Union.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS/Jan Philipp Wölbern

Veranstaltungsberichte

Adenauer, Erhard und der Liberalismus in der Gründungsphase der CDU

von Kathrin Zehender

Zum 13. Mal traf sich in Berlin am 30. April 2019 der ideengeschichtliche Arbeitskreis, um über die Wurzeln der Christlichen Demokratie – den Liberalismus, den Konservatismus und die christlichen Soziallehren – zu diskutieren
Prof. Dr. Dominik Geppert, Inhaber des Lehrstuhls für die Geschichte des 19./20. Jahrhunderts an der Universität Potsdam, sprach über die Soziale Marktwirtschaft und das Ringen um deren Ausgestaltung in den 1950er Jahren.

Veranstaltungsberichte

DDPs 4. Jährliche Jugendkonferenz

Identitätsstiftung und –findung in einer jungen Demokratie

Veranstaltungsberichte

E-Lection Bridge Asia-Pacific 2019

The E-Lection Bridge Asia-Pacific is a yearly event hosted by the Regional Programme Political Dialogue Asia, in order to facilitate exchange between campaign strategists from different countries in the Asia-Pacific region. This year’s E-Lection Bridge features participants from a variety of regions, including a sizeable delegation from this year’s host country, Myanmar.

Veranstaltungsberichte

“Friede beginnt in unserem Zuhause.“ – Die Rolle der Frauen im Friedensförderungsprozess im Südsudan

Die vorherrschende Unterrepräsentation von Frauen im Friedensprozess ist einer der Gründe für das Scheitern von dauerhaftem Frieden im Südsudan. Aufgrund dessen werden immer mehr Stimmen laut, die eine stärkere Position der Frauen bei der Umsetzung des revitalisierten Abkommens über Konfliktlösung in der Republik Südsudan (R-ARCISS) fordern. Als Ziel des von ‚Mer Christian Women Fellowship‘ organisierten Workshop galt es, zu reflektieren, warum die Rolle der Frauen bei der Friedensförderung entscheidend ist und welche Möglichkeiten für Frauen bestehen sich aktiv an der Friedensentwicklung im Südsudan zu beteiligen.
KAS Bremen

Veranstaltungsberichte

„Raus aus dem Niedergangsdiskurs in der Sozialstaatsdebatte“

Am 18. Juni 2019 lud die Konrad-Adenauer-Stiftung Bremen (KAS) zu einer Veranstaltung mit dem Titel: „Raus aus dem Niedergangsdiskurs in der Sozialstaatsdebatte“ ein.
KAS/Liebers

Veranstaltungsberichte

"Demokratie stärken"

Projektauftakt mit Start des KAS-Busses "Adenauer on Tour"

Veranstaltungsberichte

The Role of CSOs in working with the Government to Advance Competitiveness and Inclusive Growth

Day 1 of 2nd LoGIC CSO Forum: the Role of CSOs in Working with Government to Advance Competitiveness and Inclusive Growth.

Veranstaltungsberichte

„Nagivating through Disruption“

von Matthias Barner

GLOBSEC Bratislava Forum 2019
Vom 6. bis zum 8. Juni fand zum vierzehnten Mal in Bratislava die international hochkarätig besetzte Konferenz zu außen- und sicherheitspolitischen sowie globalen Fragen statt. Die Konrad-Adenauer-Stiftung beteiligte sich auch in diesem Jahr als „Main Institutional Partner“.
KAS Niedersachsen / Gottfried Schwarz

Veranstaltungsberichte

"Christian Wulff ist ein Brückenbauer"

Auftaktveranstaltung des KAS-Projektes „Demokratie stärken“ anlässlich des 60. Geburtstages von Bundespräsident a.D. Christian Wulff
​​​​​Über 400 Gäste nahmen in der Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover an der Auftaktveranstaltung des bundesweiten Demokratieprojektes „Demokratie stärken – den gesellschaftlichen Zusammenhalt sichern“ der Konrad-Adenauer-Stiftung am Vortag des 60. Geburtstages des ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten und Bundespräsidenten, Christian Wulff, teil.

Veranstaltungsberichte

Demokratie stärken - den gesellschaftlichen Zusammenhalt sichern

von Christoph Bors, Theresa Hein

Auftaktveranstaltung für das bundesweite Demokratie-Projekt der Konrad-Adenauer-Stiftung am Vortag des 60. Geburtstages des ehemaligen niedersächsischen Ministerpräsidenten und des Bundespräsidenten a.D. Christian Wulff