Veranstaltungsberichte

"Adenauer widmete den parteipolitischen Entwicklungen in Niedersachsen besondere Aufmerksamkeit"

von Christoph Bors
Gedenken an Konrad Adenauer zum 50. Todestag in Goslar
Anlässlich des 50. Todestages von Konrad Adenauer referierte der Historiker Prof.Dr. Hans-Georg Aschoff in Goslar vor 130 Gästen über "Welfen, Protestanten und Ultramontane - Niedersachsen in der Politik Konrad Adenauers".

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.