Veranstaltungsberichte

"Die machen eh, was sie wollen"

von Christoph Bors
Carsten Linnemann stellt in Hannover sein neues Buch über Politikverdrossenheit vor
Der Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Linnemann stellte in Hannover gemeinsam mit dem Paderborner Journalisten Rüdiger Kache seine persönliche Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Politikverdrossenheit in Deutschland vor und präsentierte dazu seine Thesen, die er in seinem Buch: "Die machen eh, was sie wollen - Wut, Frust, Unbehagen - Politik muss wieder besser werden" zusammenfasste.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.