KAS Kroatien

Veranstaltungsberichte

"Aufklärung über die entstehenden Herausforderungen der Kriegsführung"

4. Zagreber Sicherheitsforum 2019

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Institut für die Forschung der hybriden Kriegsführung vom 15. bis 16. März 2019 in Zagreb eine Sicherheitskonferenz über die hybriden Sicherheitsherausforderungen und –risiken. Unter Beteiligung zahlreicher kroatischer Politiker, NATO-Experten und Sicherheitsexperten unterschiedlicher Universitäten aus Südosteuropa, debattierte man über die aktuellen und zukünftigen Formen von hybriden Sicherheitsherausforderungen in Europa, wie Terrorismus, Cybersicherheit, Seeverkehrssicherheit, Umweltsicherheit, CBRN und die Sicherstellung von gefährdeter oder beschädigter kritischer Infrastruktur.
Ansprechpartner

Holger Haibach

Holger Haibach

Leiter des Auslandsbüros Kroatien

holger.haibach@kas.de +385 1 4882-650 +385 1 4882-656

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.