Veranstaltungsberichte

Besuch des stv. Direktors für internationale Zusammenarbeit der KAS, Frank Priess, in Costa Rica

Vom 23.-25. Juni 2019 besuchte Frank Priess, stv. Direktor für internationale Zusammenarbeit der KAS Costa Rica. Sein Besuch diente vor allem dem Austausch mit Vertretern der Regierung und Zivilgesellschaft als auch Vertretern der Industrie und Wissenschaft.

Vom 23. - 25. Juni besuchte Frank Priess, stellvertretender Direktor für internationale Zusammenarbeit der Konrad Adenauer Stiftung Costa Rica. Während seines Aufenthaltes, traf er mehrere Vertreter aus der Exekutive, Legislative und dem Höchsten Wahlgerichtshof (TSE), sowie aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Zu seinen Gesprächspartnern zählten unter anderem:

  • Silvia Lara Povedano, Vizepräsidentin der unternehmerischen Allianz für Entwicklung,
  • María Inés Solís Quirós, Fraktionsvorsitzende der PUSC,
  • Randall Quirós Bustamante, Präsident der PUSC,
  • Edna Camacho, wirtschaftliche Koordinatorin der Administration Alvarado Quesada und Repräsentantin Costa Ricas bei der Interamerikanischen Entwicklungsbank,
  • Rodolfo Piza, Minister der Präsidentschaft der Administration Alvarado Quesada,
  • Luis Antonio Sobrado González, Gerichtsvorsitzender TSE und
  • Hugo Picado León, Direktor IFED.

Während eines Besuchs der Nationalversammlung traf Herr Priess ebenfalls den Direktor der Abteilung für Bürgerbeteiligung, Carlos Chavarría Herrera.

Darüber hinaus danken wir allen Gesprächspartnern, die an der Dialogrunde „Herausforderungen der Zusammenarbeit in Demokratien heutzutage: der Fall Lateinamerikas“ am 25. Juni teilnahmen. Hierzu gehören: Miguel Ángel Rodríguez, Ex – Präsident der Republik und Ex - Präsident der ODCA, Pablo Barahona Kruger, Ex – Botschafter von Costa Rica bei der OAS und Carlos Murillo Zamora, Professor in Staatswissenschaften, Public Policy und Internationalen Beziehungen.

Die Begegnungen dienten der Annäherung an die sozioökonomischen Umstände und aktuellem politischen Geschehnisse in Costa Rica. Der Besuch stellte außerdem einen wichtigen Schritt in der strategischen Ausrichtung der Arbeit der KAS angesichts der aktuellen Herausforderungen in Costa Rica dar.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.