Veranstaltungsberichte

Dialogprogramm: Towards a Shared Understanding of the Mediterranean

Dialogprogramm zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in der südlichen Mittelmeerregion

Mit den zunehmenden Herausforderungen im südlichen Mittelmeerraum wird der Region in den letzten Jahren wachsende internationale Aufmerksamkeit zuteil. In diesem Kontext wurden zahlreiche Dialogformate abgehalten, um ein besseres Verständnis der aktuellen Entwicklungen zu ermöglichen. In diesen Formaten waren bis dato jedoch nur selten Vertreter aus den Ländern Mittel- und Osteuropas vertreten.

Aus diesem Grund lud das KAS Regionalprogramm Südliches Mittelmeer eine Delegation von Politikern, Abgeordneten und Vertretern politischer Parteien aus Deutschland, Mittel- und Osteuropa zu einem Dialogprogramm nach Rom ein, um ein gemeinsames und ganzheitliches Verständnis für aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im südlichen Mittelmeerraum zu fördern. Das Programm fand von 20. bis 23. November 2018 am Rande der hochrangigen Mitteleerkonferenz Rome MED 2018 des italienischen Außenministeriums statt, auf der jedes Jahr hochrangige Entscheidungsträger und Staats- und Regierungschefs aus dem gesamten Mittelmeerraum und darüber hinaus zusammenkommen.

Im Rahmen des Dialogprogramms wurde die Delegation von Experten aus dem südlichen Mittelmeerraum zu den Themen Migration, wirtschaftliche und politische Entwicklung und regionale Sicherheit informiert und traf Vertreter der italienischen Regierung, wie dem italienischen Senat und dem Außenministerium. Darüber hinaus nahm die Delegation an der Rome Med 2018 Konferenz teil. Durch die Inputs, Gesprächstermine und Diskussionen erhielten die Teilnehmer eine Vielzahl von Perspektiven und Erkenntnissen über die aktuellen Entwicklungen im Mittelmeerraum und hatten die Möglichkeit, ihr Verständnis zu vertiefen und gemeinsame Herausforderungen und Kooperationspotenziale zu diskutieren.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.