Veranstaltungsberichte

Europaskeptizismus im Vorfeld der Europawahlen 2014

von Katja Christina Plate , Patricia Liberatore
Fünftes Treffen der Deutsch-Italienischen Jungen Gruppe
Die Deutsch-Italienische Junge Gruppe des Auslandsbüros Italien der Konrad-Adenauer-Stiftung traf sich vom 15.-17. Mai in Rom, um sich mit dem Phänomen des Euro(pa)skeptizismus in Deutschland und Italien vor den Wahlen zum Europa-parlament am 25. Mai 2014 zu befassen.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.