Veranstaltungsberichte

Fortbildung über Storytelling für Wahlkampagnen und Public Policies

Die Politikberater Carlos Fara und Antonio de Tomaso führten am 29. Juni eine Schulung im Rahmen des Seminars über Public Policies für regionale und lokale Entwicklung in San Juan durch.

An der Veranstaltung nahmen rund 120 Personen teil. Thema der Schulung war „Storytelling: Wie man ein Narrativ für Kampagnen und Public Policies kreiert“. Alberto Hensel, Bergbauminister der Provinz San Juan wohnte dem Vortrag bei.

Das Seminar wird am 6. Juli mit einem Vortrag über Integration von Leandro Graglia fortgesetzt. Es handelt sich um eine Veranstaltung, die die KAS gemeinsam mit ACEP, der Universität Champagnat, dem Meinungsforschungsinstitut IOPPS, der Stadt Sarmiento und dem Bergbauministerium der Provinz San Juan organisiert. Das Institut ICES ist für die akademische Koordination des Seminars verantwortlich.

Ansprechpartner

Olaf Jacob

Olaf Jacob bild

Leiter des Auslandsbüros Argentinien

Olaf.Jacob@kas.de +54-11 4326 2552

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.