Veranstaltungsberichte

Für zwei Tage Bürgermeister

Wenn Ben zum Bürgermeister von Wattenburg und Spielregeln zur Geschäftsordnung werden
Von Jan Kleinheinrich

Politik wird nicht nur in Berlin oder Brüssel gemacht, sondern auch direkt vor der Haustür - diese Erfahrung konnten Schülerinnen und Schüler der CJD Realschule Versmold machen. In einem Planspiel wurden die Teilnehmenden zu Medienvertretern und Kommunalpolitikern der fiktiven Stadt Wattenburg. Sachanträge zu schreiben, diskutieren und abzustimmen gehörte zu den Aufgaben der Schülerinnen und Schüler und Unaufmerksamkeiten wurden von den Medienvertretern in knallharten Berichten bestraft. Tatkräftige Unterstützung erhielten die Teilnehmenden von amtierenden Ratsmitgliedern der Stadt Versmold und Bürgermeister Michael Meyer-Hermann.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.