Veranstaltungsberichte

New Windhoek Dialog 2017

Vom 6. bis 9. Oktober 2017 trafen sich beim New Windhoek Dialogue 2017 in Gand-Bassam (Côte d'Ivoire) Mitte-rechts Parteien aus 12 afrikanischen Ländern, Mitglieder der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament und europäischer Parlamente sowie Vertreter der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Mit Blick auf den für Ende November in Abidjan (Elfenbeinküste) geplanten fünften EU-AU-Gipfel, wurde die strategische Ausrichtung des Gipfels aus konservativer Sicht besprochen. Dabei ging es um Investitionen in die Jugend, um Handel und regionale Integration, Migration, Finanzen und Investitionen sowie Demokratie, verantwortungsvolle Staatsführung und Menschenrechte. Ein Novum war die verstärkte Konzentration auf den Privatsektor und die klar formulierten Bedingungen für diese Neuausrichtung der bi- und multilateralen Zusammenarbeit zwischen afrikanischen und europäischen Staaten.

 

Die erarbeiteten Handlungsempfehlungen für den fünften AU-EU Gipfel 2017 in Abidjan mündeten in einer gemeinsamen Deklaration der Teilnehmer, die auf der Website des Regionalprogramms Politischer Dialog Westafrika zum Download bereitsteht.

Ansprechpartner

Florian Karner

Florian Karner bild

Leiter des Regionalprogramms Politischer Dialog Westafrika

florian.karner@kas.de +225 22 48 18 00

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.