Veranstaltungsberichte

Politische Bildung in Armenien

"Gesellschaftskunde" in den Schulen
Im Rahmen der armenischen Sendung „Morgenstunde“ im öffentlichen Fernsehen „Das Erste" hat Dr. Thomas Schrapel, Leiter des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus der Konrad- Adenauer-Stiftung ein neues Projekt zur politischen Bildung vorgestellt. Das Projekt wird die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bildungs- und Wissenschaftsministerium Armeniens durchführen. Hierbei steht vor allem die Überarbeitung der Lehrmaterialien für das Fach „Gesellschaftskunde“ im Sinne der politischen Bildung im Vordergrund.

Ansprechpartner

Dr. Thomas Schrapel

Dr

Leiter des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus

Thomas.Schrapel@kas.de +995 32 245 91 11 +995 32 224 01 03
TV-Auftritt zur politischen Bildung

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.