Veranstaltungsberichte

Präsentation der Broschüre "Soziale Marktwirtschaft"

von Kateryna Bilotserkovets
Am 9. April fand an der Nationalen Vadym-Hetman-Universität Kiew die Präsentation der Broschüre "Soziale Marktwirtschaft: Orientierungspunkte für EU-Integrationsbezogene Transformationen der Ukraine" statt, die vom Auslandsbüro der KAS Ukraine herausgegeben wurde.

Die Präsentationwurde durch mit einem Grußwort von Moritz Junginger für das KAS-Auslandsbüro eröffnet. Er berichtete kurz über die Grundstufen der Etablierung der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland. Kateryna Bilotserkovets, die die Herausgabe dieser Broschüre koordiniert hatte, erzählte über die Schwerpunkte der KAS-Tätigkeit in der Ukraine.

An der Präsentation nahmen auch Mitverfasser der Broschüre teil, die über ihre Visionen zu aktuellen sozialen und wirtschaftlichen Problemen und Prioritäten der Ukraine anboten. So berichtete Olexandr Olijnyk über die Evolution der Ansichten zu prioritären Schwerpunkten der ukrainischen wirtschaftlichen und sozialen Politik im letzten Jahrzehnt. Natalija Rynhatsch ging auf ungünstige Tendenzen der Lebenserwartung der Ukrainer im Vergleich zu Deutschen und Polen ein. Olha Iwanytka hob die Wichtigkeit der Verbreitung der sozialen Verantwortung und Partnerschaft zwischen Staat, Wirtschaft und Gemeinden hervor. Iryna Jehortschenko sprach zentrale Herausforderungen an, die vor dem Bildungs- und Wissenschaftssystem der Ukraine stehen und schlug vor, auf diese entsprechend zu reagieren. Um diese Fragen entfaltete sich eine rege Diskussion.

Der Präsentation schlossen sich auch Teilnehmer des Workshops an "Soziale Verantwortung für nachhaltige Entwicklung". Als Moderator der Präsentation trat der wissenschaftliche Redakteur der Broschüre, Jewhen Nikolajew auf. Die inspirierende Samstagsveranstaltung wurde mit einer informellen Kommunikation der Teilnehmer bei Kaffee abgeschlossen.

Ansprechpartner

Kateryna Bilotserkovets

Kateryna Bilotserkovets bild

Projektkoordinatorin Europäische Integration (Kiew)

Kateryna.Bilotserkovets@kas.de +380 44 492 7443 +380 44 4927443

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.