Veranstaltungsberichte

Schulung der Frauen der Partei PRO in San Miguel de Tucumán

Als Teil einer nationalen Veranstaltungsreihe führte die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Partei PRO am 19. Oktober 2018 eine Schulung für Frauen der Partei in San Miguel de Tucumán durch. Rund fünfzig Teilnehmerinnen kamen aus verschiedenen Orten des Nordwesten Argentiniens nach San Miguel de Tucumán.
Mujeres PRO Tucuman
Mujeres PRO Tucuman

Die beiden Dozenten Marisa Ramos und Jorge Dell´Oro informierten die Anwesenden über mehrere Themen, wie beispielsweise die Darstellung der Frauen in den Medien, persönliche Führungsqualitäten und die speziellen Herausforderungen an Frauen in ihren politischen Karrieren. Zur Unterstützung nahmen auch die nationale Abgeordnete Cornelia Schmidt-Liermann und der Generalsekretär der Partei PRO, Francisco Quintana teil. Im praktischen Teil der Schulung erfolgten mehrere Workshopeinheiten in Gruppenarbeit. Die Veranstaltung zeichnete sich durch eine positive, dynamische und produktive Atmosphäre aus, die einen Ideenaustausch und neue Kenntnisse ermöglichte.

Ansprechpartner

Olaf Jacob

Landesbeauftragter der KAS in Argentinien

olaf.jacob@kas.de +54 11 4326-2552

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Argentinien

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.