Veranstaltungsberichte

Technik-unterstützte Teilhabe im Quartier

von Mechthild Scholl

Analyse und Kernaussagen am Beispiel des Digitalen Dorfes Ovenhausen

Im Rahmen des Projekts "Smart Country Side" wurden in Ovenhausen, einem Ortsteil der Stadt Höxter in Ostwestfalen, Senioren in der Anwendung digitaler Techniken geschult und eine Reihe von technischen Anwendungen installiert. Dies geschah mit großen ehrenamtlichen Engagement. Oft ist auch ein Teilhabe-orientierter Nutzen nur dadurch zu erzielen, dass Ehrenamtler tätig werden. Dies verdeutlicht die nachstehende Analyse.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.