Veranstaltungsberichte

II. Medienforum der Russisch-Orthodoxen Kirche „Dobroje Slowo“ (“Das Gute Wort“)

Vom 14. bis 15. September 2019 fand das II. Medienforum der Russisch-Orthodoxen Kirche „Dobroje Slowo“ (“Das Gute Wort“) in Birobidschan statt.
Für mehr als 400 Teilnehmer fanden im Rahmen des Forums Konferenzen, Rundtischgespräche und Workshops statt. Am Forum haben Priester der Russischen Orthodoxen Kirche, Journalisten von kirchlichen und säkularen Massenmedien, Vertreter der Jugendorganisationen aus Wladiwostok, Chabarowsk, Magadan, Ulan-Ude, Moskau und vielen anderen Städten teilgenommen.

Teilnehmer des Forums wurden vom Gouverneur der Jüdischen Autonomen Oblast Alexander Levintal, dem Bürgermeister der Stadt Birobidschan Alexander Golovatyj und Erzbischof von Birobidschan und Kuldur Efrem (Prosianok) empfangen.

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung nahmen am Forum Abt Daniil (Irbits), Prior des Klosters St. Georg zu Götschendorf der Berliner Diözese der ROK, und Priestermönch Wenedikt (Kotschergin), Pressesprecher des Klosters, teil.

Das Medienforum erreichte ein breites Publikum und förderte einen produktiven Dialog zwischen den Vertretern der Massenmedien, der Machtorgane und der Kirche.
Ansprechpartner

Dr. Thomas Kunze

Dr. Thomas Kunze @Foto-Haensel

Leiter des Auslandsbüros und Landesbeauftragter für die Russische Föderation

info.russland@kas.de +7 495 6260075 | +998 712155201 +7 495 6260076 | +998 712553094

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Russland

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.