KAS/Liebers

Veranstaltungsberichte

„Wandel der Sprach- und Debattenkultur“

Fachtagung der Konrad-Adenauer-Stiftung

Wie ändert sich die Sprach- und Streitkultur in Deutschland? Was sind die Ursachen für den Wandel? Was bedeuten die Veränderungen für die Demokratie in Deutschland? Mit diesen Fragen hat sich am 6. Mai 2019 eine Fachtagung an der Konrad-Adenauer-Stiftung befasst.
Prof. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Bundestagspräsident a.D., hielt den Eröffnungsvortrag. KAS/Liebers
Prof. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und Bundestagspräsident a.D., hielt den Eröffnungsvortrag.
In einem ersten Panel ordneten Dr. Jochen Roose, Dr. Catharina Vögele, Michael Krons (Moderation), Prof. Dr. Christian Bermes, Dr. Christoph Ploß MdB (von links) die Fragen in den Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen ein. KAS/Liebers
In einem ersten Panel ordneten Dr. Jochen Roose, Dr. Catharina Vögele, Michael Krons (Moderation), Prof. Dr. Christian Bermes, Dr. Christoph Ploß MdB (von links) die Fragen in den Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen ein.
Dr. Christoph Ploß MdB KAS/Liebers
Die Fragen wurden auf dem Podium (hier Dr. Christoph Ploß MdB) ...
 Publikum (hier Martin Patzelt MdB) KAS/Liebers
... und mit dem Publikum (hier Martin Patzelt MdB) intensiv diskutiert.
Das zweite Plenum vertiefte Fragen rund um digitale Kommunikation und politische Debatten auf sozialen Medien. Es diskutierten Dr. Viola Neu, Manon Metz, Dr. Anna Sophie Kümpel, Michael Krons (Moderation), Prof. Dr. Martin Emmer und Matthias Hauer MdB (von links). KAS/Liebers
Das zweite Plenum vertiefte Fragen rund um digitale Kommunikation und politische Debatten auf sozialen Medien. Es diskutierten Dr. Viola Neu, Manon Metz, Dr. Anna Sophie Kümpel, Michael Krons (Moderation), Prof. Dr. Martin Emmer und Matthias Hauer MdB (von links).
Auch diese Fragen wurden intensiv diskutiert. Hier diskutiert Matthias Hauer MdB seine Erfahrungen mit den Wissenschaftlerinnen, die politische Debatten in sozialen Medien untersucht haben. KASLiebers
Auch diese Fragen wurden intensiv diskutiert. Hier diskutiert Matthias Hauer MdB seine Erfahrungen mit den Wissenschaftlerinnen, die politische Debatten in sozialen Medien untersucht haben.
Thomas Köhler, Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung KAS/Liebers
In seinen Schlussbemerkungen hob Thomas Köhler, Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung, einige wesentliche Fragen und Befunde hervor und skizzierte Überlegungen, wie insbesondere politische Stiftungen auf diese Entwicklungen reagieren sollten.
Publikum und Podium KAS/Liebers
Blick auf Publikum und Podium

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.