Veranstaltungsberichte

Wie sieht Koreas politische Zukunft aus?

Auftakt zu neuer Workshopreihe

Diese Frage steht im Zentrum eines viermonatigen Programmes, das die Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit der Politikinitiative NARA ausrichtet. Im Zuge mehrerer Workshops diskutieren die Teilnehmer mit Experten aus der koreanischen und deutschen Politik über Wahlstrategien sowie politische Arbeitsweisen und Ziele. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Einbindung der zivilgesellschaftlichen Basis und junger politisch Interessierter in die Politik.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.