Verlagspublikationen

Christliche Demokratie im zusammenwachsenden Europa

von Winfried Becker, Christoph Böhr, Ernst Bruckmüller, Günter Buchstab, Tihomir Cipek, Stefan Delureanu, Aniela Dylus, Gábor Erdödy, Csaba Fazekas, Petr Fiala, Ludger Kühnhardt, Emiel Lamberts, Jean-Marie Mayeur, Janko Prunk, Anton Rauscher, Imrich Sklenka, Rudolf Uertz, Giorgio Vecchio
Die christliche Demokratie zählt zu den großen politischen Bewegungen Europas. Ihre Geschichte reicht weit in das 19. Jahrhundert zurück. Dieser Band beleuchtet die Stationen der Entwicklung der Christlichen Demokratie in Europa und ihre Aktionsfelder, wobei vorstaatliche Werte und Voraussetzungen der Parteien besonders berücksichtigt werden.414 Seiten, 16 Euro; das Buch ist im Handel erhältlich

Über diese Reihe

Zu aktuellen und zeitgeschichtlichen politischen Themen veröffentlicht die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Publikationen in renommierten Verlagen. Ein besonderer Stellenwert kommt hierbei der seit dem Jahr 2000 erscheinenden Taschenbuchreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung im Herder Verlag zu.

Bestellinformationen

Bitte bestellen Sie diese Bücher über den Buchhandel oder direkt beim Herder-Verlag (s. Link "Zum Thema")

Herausgeber

Im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

verlag

Herder, Freiburg 2004

ISBN

3-451-20577-7

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland