Sự kiện

ngày nay

thg 2

2021

-

thg 6

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!

thg 2

2021

-

thg 6

2021

Fakten statt Fakes - der Schulwettbewerb der DigitalAkademie
Zeig' uns deine gute Quelle!
tìm hiểu thêm

thg 4

2021

-

thg 7

2021

#KASkonkret 2021 (April-Juli)
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir alle zwei Wochen aktuelle und dringliche Themen besprechen - nun auf YouTube und passend zu Ihrem Tagesablauf!

thg 4

2021

-

thg 7

2021

#KASkonkret 2021 (April-Juli)
Wie stellen wir uns der Krise? Unsere Interviewreihe, in der wir alle zwei Wochen aktuelle und dringliche Themen besprechen - nun auf YouTube und passend zu Ihrem Tagesablauf!
tìm hiểu thêm

thg 5

2021

-

thg 6

2021

Zoom-Konferenz
21x2021
Benefit-Ausstellung des EHF 2010

thg 5

2021

-

thg 6

2021

Zoom-Konferenz
21x2021
Benefit-Ausstellung des EHF 2010
tìm hiểu thêm

thg 4

2021

-

thg 6

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH

thg 4

2021

-

thg 6

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH
tìm hiểu thêm

Đối thoại với chuyên gia

Migrations-Hotspot Zentralamerika

Mexiko als Transit- und Zielland für Migranten aus dem Nördlichen Dreieck

Digitales Fachgespräch Lateinamerika der Konrad-Adenauer-Stiftung

Online-Seminar

Security Dynamics in the Indo-Pacific

Program for the Track 1.5 Japanese-Germany Security Dialogue Virtual Public Symposium

Jointly organized by: Japanese-German Center Berlin [JDZB], Ministry Of Foreign Affairs Of Japan [MOFA], Federal Foreign Office [AA], The Japan Institute for International Affairs [JIIA] & Konrad-Adenauer-Stiftung [KAS]

Online-Seminar

The Mozambican crisis

Prelude to a regional conflagration?

Hội thảo

Die Volksrepublik China – strategischer Partner oder Systemrivale?

Die Deutsch-Chinesischen Beziehungen

Online-Seminar

DOKULIVE: Green New Europe

Multimediale Live-Dokumentation

Bài thuyết trình

ausgebucht

„Umgang mit Sexismus und Rassismus“

Mit Karin Meissner und Natalie Papke-Hirsch

Vortrag als Online-Veranstaltung

Bài thuyết trình

ausgebucht

Die Schuld der Mitläufer

Anpassen oder Widerstehen in der DDR

Geschlossene Schulveranstaltung

Bài thuyết trình

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Bài thuyết trình

ausgebucht

Zur Vermeidung weiterer Provokationen

Die kurze Lebensgeschichte des Michael Gartenschläger

Geschlossene Schulveranstaltung

Hội thảo

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken:

Rede- und Schreibblockaden auflösen

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

"The European Union and the Mediterranean"

Report work shop III

Young people from European and Arab countries took part in a workshop called "The European Union and the Mediterranean – Which Role Ought Germany Play?" Here is their report.

"The Position and Role of Men and Women in society"

Report work shop V

Young people from European and Arab countries took part in a workshop called "The Position and Role of Men and Women in society". Here is their report.

"The Relationship between Muslims and Christians"

Report work shop II

Young people from European and Arab countries took part in a workshop called "The Relationship between Muslims and Christians". Here is their report.

"The Social Media and their Role in Politics and Society"

Report work shop IV

Young people from European and Arab countries took part in a workshop called "The Social Media and their Role in Politics and Society" Here is their report.

KAS/Juliane Liebers

"The winner takes it all"

Keynote von Philip Marsden

European Data Summit - competition matters

"Um in eine gute Zukunft zu gehen, müssen wir von unseren Fehlern lernen"

15 Jahre American Jewish Committee

Seit 1998 ist das American Jewish Committee (AJC) als erste amerikanisch-jüdische Organisation in Berlin vertreten. Grund genug für die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), anlässlich der 33-jährigen freundschaftlicher Verbundenheit mit dem AJC dieses Jubiläum zu feiern.

"Unmenschliche Verbrechen"

50 Jahre „Haus am Checkpoint Charlie“ - Pöttering prangert Unrechtsstaat DDR an

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Museums „Haus am Checkpoint Charlie“ hat der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, den Unrechtsstaat DDR angeprangert und Lehren für die Zukunft angemahnt. „Es darf nie vergessen werden, was für unmenschliche Verbrechen in der Zeit der Teilung begangen wurden“, sagt Pöttering.

"Unser historisches Schicksal"

Georgischer Premier bezeichnet Assoziierungsabkommen mit der EU als alternativlos

Kurz vor Unterzeichnung des Assoziierungs- und Freihandelsabkommens zwischen der EU und Georgien Ende Juni hat der georgische Premierminister, Irakli Garibaschwili, bei einem Besuch in Berlin noch einmal die Alternativlosigkeit dieses Schrittes betont. In der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sagte er: „Der einzige Weg für unser Land ist der nach Europa. Das Abkommen wird den Prozess der Westbindung unumkehrbar machen.“

"Unser Ziel muss sein, die europäische Säule in der NATO zu stärken"

Hon. Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering eröffnet Berlin Security Conference 2019

Hon. Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering eröffnete in seiner Eigenschaft als Präsident der Berlin Security Conference 2019, die 18. Ausgabe der Veranstaltung vor rund 1200 Gästen im Berliner Vienna House Andel’s. Thema der diesjährigen Konferenz ist „Europe and its external challenges –a 360° approach in uncertain times”. Im Folgenden lesen Sie Auszüge aus der offiziellen Eröffnungsrede.

"Unsere Hand für Frieden bleibt ausgestreckt"

Palästinenserpräsident Abbas in Berlin über die Zukunft der Zweistaatenlösung

Für Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ist die Siedlungspolitik Israels weiterhin das größte Hindernis auf dem Weg zu Frieden und Stabilität im Nahen Osten. „Wir sind ein okkupiertes Land“, sagte Abbas, der am Vorabend seines Treffens mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin sprach.