Sự kiện

ngày nay

thg 9

2022

Berlin
Starkes Auftreten
Klar, souverän, authentisch Reden halten und überzeugend argumentieren, strukturiert und ohne Angst

thg 9

2022

-

thg 11

2022

Christliche Soziallehre - Aktuell und grundlegend
Online-Workshopsreihe

thg 7

2022

-

thg 9

2022

Kandidatinnen in den sozialen Netzwerken
Trainingskurs

thg 5

2022

-

thg 11

2022

Botschafterprogramm Politize! 2022
Das Ziel des Politize!-Botschafterprojekts ist es, Multiplikatoren auszubilden, die in ihren Städten als Führungskräfte für politische Bildung agieren.

Chương trình đào tạo và thông tin

ausgebucht

Exkursion in die Gedenkstätte Bergen-Belsen

Schulveranstaltung

Online-Seminar

Crashkurs Framing

Sprach-Handwerk für die politische Praxis

Framing, wörtlich das Setzen eines Rahmens, ist ein inflationär gebrauchter Begriff, wenn es darum geht, Kampagnen zum Erfolg zu führen. Wir erklären, was genau Framing ist und wie man es politisch einsetzen kann.

Diễn đàn

Fußball, Handball und viel mehr…! Die Sportstadt Magdeburg

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Thảo luận

FrauSein - "Der Brustkrebs hat mich wider Willen zur Frau gemacht!"

Folge 14 unserer digitalen Reihe FrauSein. Was bedeutet FrauSein? Jeden Monat lernt Ihr eine andere Person kennen, mit der Ihr Eure Frauenbilder diskutieren könnt.

Chương trình đào tạo và thông tin

ausgebucht

Exkursion in die Gedenkstätte Bergen-Belsen

Schulveranstaltung

Hội nghị

ausgebucht

Frauen in der Finanzwissenschaft

Frauenkolleg Südwest

Bài thuyết trình

Cottbuser Runde: „Lösungen müssen den physikalischen Grundgesetzen folgen...“

Energiewende und Stromversorgung der Zukunft

Bài thuyết trình

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine und seine Folgen

Tag der Wirtschaft und Wissenschaft am Humboldt-Gymnasium Eichwalde

Hội thảo

ausgebucht

Berlin - Ort der Politik und Geschichte. Studienfahrt in die Bundeshauptstadt

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gerne nehmen wir Sie auf die Warteliste auf.

Bài thuyết trình

70 Jahre Waffenstillstand ohne Frieden

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel und die Interessen von Koreas Nachbarn und seinen Verbündeten

Kooperationsveranstaltung mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Sektion Oldenburg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Centropa internationales Lehrerseminar

Die Geschichte zu erfahren, die uns alle verbindet, indem wir etwas über menschliche Schicksale lernen

Die Stiftung Centropa veranstaltete mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Visegrad-Fonds vom 4. bis 6. März ein internationales Lehrerseminar in Tokaj. Hinter den historischen Ereignissen und Tragödien des 20. Jahrhunderts, hinter den Zahlen und Fakten, verbergen sich individuelle Leben und menschliche Schicksale.

Prospective design et planification urbaine

Table ronde et formation

In Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete die ICESCO am 9. März 2022 an ihrem Sitz in Rabat einen Runden Tisch zu den Themen Zukunftsforschung, Design und Stadtplanung mit anschließender Schulung für Architekten.

Demokratie unter Druck - Teil 2: Illiberalität

Veranstaltungsreihe "Demokratie unter Druck" in Zusammenarbeit mit dem Think and Do Tank Shabka

Am 7. März veranstalteten die Kooperationspartner Multilateraler Dialog der Konrad-Adenauer-Stiftung in Wien und der Think and Do Tank Shabka die zweite Ausgabe der dreiteiligen Podiumsreihe „Demokratie unter Druck“, diesmal in Graz zum Thema "Illiberale Politik". Die Speaker waren Florian Bieber, Leiter des Zentrums für Südosteuropastudien an der Universität Graz sowie Roland Freudenstein, Vice-President von GLOBSEC und Leiter dessen Brüsseler Büros.

A woman's place at the table!

Women's rights are human rights too. What more can you and I do to foster gender parity?

Konrad-Adenauer-Stiftung

„Ohne Sicherheit ist alles nichts.“

Digitale Diskussionsveranstaltung mit Innenminister Herbert Reul

Wie steht es um die Innere Sicherheit in Nordrhein-Westfalen und wie konnte die Clankriminalität in den vergangenen Jahren eingedämmt werden? Darüber diskutierten Herbert Reul, Minister des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen, Prof. Dr. Peter Neumann, vom King's College in London, und Oliver Huth, Landesvorsitzender beim Bund Deutscher Kriminalbeamter NRW.

Vorschläge Venezuela I: Die Gemeinde angesichts des Zusammenbruchs der öffentlichen Dienstleistungen

VORSCHLÄGE FÜR DIE GEGENWART UND ZUKUNFT DER WIRTSCHAFT IN VENEZUELA

Am 8. März 2022 veranstaltete die Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Katholischen Universität Andrés Bello über die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften das Forum "Vorschläge Venezuela I: Die Gemeinde angesichts des Zusammenbruchs der öffentlichen Dienstleistungen" im Rahmen des Diskussionszyklus des Projekts "Vorschläge für die Gegenwart und Zukunft der Wirtschaft in Venezuela".

zgradonačelnik.hr

Erdbeben – eine Chance für die energetische Gebäudesanierung?

Radiosendung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit dem Internetportal ZGRADOnačelnik.hr am 08. März 2022 auf Poslovni FM eine Radiosendung über den aktuellen Zustand der Gebäude in Kroatien, mit besonderem Bezug auf die Folgen des Erdbebens und Möglichkeiten zur energetischen Sanierung von Gebäuden. Mit Vertretern eines Städtischen Wohnungs- und Kommunalunternehmens, Marko Šarić und Domagoj Šešok, diskutierten wir über die über die Herausforderungen und Chancen des Wiederaufbaus und der Energiewende nach dem Erdbeben. Im Rahmen der Radiosendung diskutierten wir auch über die Herausforderungen des Klimawandels, Abfallmanagements und der Revitalisierung von städtischen und ländlichen Gebieten.

KAS Bremen

„Turnaround durch townaround - Rettung der Innenstadt auch in Bremen?“

Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt

Am 1. März 2022 lud die KAS zu einem Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt zum Thema „Turnaround durch townaround - Rettung der Innenstadt auch in Bremen?“ im Radisson Blu Hotel ein. Einen Vortrag hielten Liv Giebson und Nele Riediger, zwei Vertreter der Schülerfirma „townaround“, im Anschluss gab es eine Diskussion mit dem Publikum.

GEDENKTAGE 2022

7. Ausgabe

Die MEMORY DAYS sind eine jährliche Aktivität, die darauf abzielt, die gesellschaftliche Debatte und die Erinnerung an die Folgen des kommunistischen Regimes in Albanien lebendig zu halten. Sie werden seit Oktober 2016 vom Institut für Demokratie, Medien und Kultur (IDMC) in Partnerschaft mit der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) konzipiert und organisiert. Jedes Jahr gibt es ein spezielles Motto. Im Mittelpunkt der 7. Ausgabe standen die Mythen über den Kommunismus, die sich bis heute halten.

KAS COLOMBIA

Podemos Ser: Mujeres Influyentes en la Política Colombiana

El día 4 de marzo en Bogotá, se llevó a cabo el último lanzamiento de la publicación Podemos Ser: Mujeres Influyentes en la Política Colombiana realizada por la Red Estudiantil KAS, la Fundación Konrad Adenauer y la fundación Wom-en.