Xuất bản thông tin

Sự kiện

Xuất bản thông tin

ngày nay

thg 7

2024

-

thg 9

2024

Potsdam

Kommt der Sahel nach Sanssouci?

Klimaschutz und Zukunftssicherung im UNESCO-Weltkulturerbe POtsdam

thg 6

2024

-

thg 12

2024

Erste Schritte im Mandat - Aller Anfang kann leicht sein

Rolle finden, Verbündete suchen, Themen besetzen : Angebote Juni - Dezember 2024

thg 4

2024

-

thg 7

2024

75 Jahre NATO

Ringvorlesung an der Universität Bonn

thg 3

2024

-

thg 11

2024

Bürgermeisterinnen Mentoring-Programm 2024

"Mehr Frauen in die Rathäuser"

Xuất bản thông tin

Xuất bản thông tin

Hội nghị chuyên đề

Kein Geld für Antisemitismus?!

Möglichkeiten und Grenzen des Zuwendungs- und Gemeinnützigkeitsrechtes

Öffentliche juristische Fachtagung Documenta 15, die Berlinale, diverse Ausstellungen und Performances mit antisemitischen Inhalten werfen immer wieder die Frage auf: Was muss der freiheitliche Staat aufgrund der Kunst-, Meinungs- und Wissenschaftsfreiheit hinnehmen? Wo gibt es verfassungsrechtliche Spielräume für regulierendes Eingreifen? Muss der Staat auch antisemitische Inhalte finanzieren? Oder darf der Staat im Zuwendungsrecht die Mittelvergabe an Bedingungen binden, die gewährleisten, dass der Schutz der Menschenwürde, der freiheitlichen demokratischen Grundordnung und der Gedanke der Völkerverständigung zumindest nicht gefährdet werden?

Thảo luận

Künstliche Intelligenz: Wie verändert sie Sachsen-Anhalt?

Führung und Gepräch

Thảo luận

Wolf und Mensch: Koexistenz im Ländle?

Der Wolf in Baden-Württemberg

Thảo luận

storniert

Moskaus Weg in die Abhängigkeit: Die russisch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen

Zweiter Teil der Reihe „China und der Westen“

Mit dem Angriffskrieg gegen die Ukraine im Februar 2022 haben sich die Rahmenbedingungen der russisch-chinesischen Kooperation fundamental geändert. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit mit China ist für Russland überlebenswichtig geworden. Im Juni 2023 hat die EU erstmals chinesische Unternehmen sanktioniert, die die russische Militärindustrie direkt unterstützt haben sollen. Im Gespräch mit Dr. Janis Kluge beleuchten wir die chinesisch-russischen Wirtschaftsbeziehungen und das Verhältnis zwischen China und dem Westen, das von zunehmenden Belastungen überschattet wird.

Đối thoại với chuyên gia

Expertengespräch

Die USA vor den Wahlen

Hội nghị

Kommunalkongress 2024

Integration auf kommunaler Ebene: Herausforderungen und Perspektiven

Sie sind in der Kommunalpolitik, in der Verwaltung oder anderen Institutionen mit dem Thema Integration befasst?
Unser diesjähriger Kommunalkongress am 19. Juli 2024 in Leipzig bündelt Expertise
zum Thema „Integration auf kommunaler Ebene“.

Đọc sách

Michael Kleeberg „Dämmerung“

Lesung und Gespräch

Karlmann will’s noch mal wissen. In einer Hamburger Kultureinrichtung wird er zum Aktivisten wider Willen, nur um am Ende festzustellen, dass eine neue, eine völlig andere Zeit angebrochen ist, die nicht mehr viel mit ihm zu tun hat. Michael Kleeberg zeigt seinen Protagonisten im dritten Teil der »Karlmann«-Trilogie im reizvollen Licht der Dämmerung. Wie in den ersten beiden Teilen gelingt ihm ein Epochenroman, der am Beispiel seiner Figur Charly Renn viele Jahrzehnte bundesrepublikanischer Gesellschaft erzählt.

Sinh hoạt

Episode 5: Manor Lords

Games & Science: unsere Gaming-Reihe

Thảo luận

Aktuelle Themen in Europa: Was bewegt die Menschen in Sachsen-Anhalt?

Informationsstand

Live-Stream

Facebook Live: Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Redefreiheit am Abendbrotstisch – Eltern und Kinder im Gespräch über Politik

Xuất bản thông tin

pixabay

Deutsch-Ukrainischer Austausch zur aktuellen Situation in beiden Ländern

Tischgespräch

KAS

Eine neue Zukunft für den Westen

„Die neue WeltUNordung. Wie sich der Westen selbst zerstört“ - das Buch von Prof. Peter R. Neumann stand im Mittelpunkt. Es scheut keine schonungslose Bestandsaufnahme, aber eröffnet auch Lösungsansätze und Handlungsoptionen, um zu eigener Stärke zurückzufinden.

kas.de

Eine Bilanz des 36. #HessenKAS Facebook-Live am 17.11.2022: "Die USA nach den Zwischenwahlen"

Marion Sendker sprach mit Prof. Dr. Stefan Fröhlich und Prof. Dr. Jared Sonnicksen über die Wahlfolgen für das innenpolitische Klima und die außenpolitische Handlungsfähigkeit.

Wir wollten in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft e.V. den Blick auf die politische Lage in den USA richten sowie die Bedeutung der Wahlen und mögliche Entwicklungen diskutieren.

Integration von jungen Menschen an deutschen Schulen. Aktuelle Trends und Herausforderungen

Schulen zwischen dem Integrationsauftrag und dem Unterstützungsbedarf auf kommunaler Ebene im Kontext geopolitischer Krisen

Erfolgreiche Integration von jungen Menschen in deutschen Kommunen kann am besten durch wechselseitigen Austausch und den Zusammenschluss der Engagements aus den Schulen, der Kommunalpolitik und der Wissenschaft funktionieren. Bildungs- und Chancengleichheit, Eurozentrismus, Vorurteile und interkulturelle Kompetenz, Unübersichtlichkeit der Kommunalstrukturen, Rolle der ehrenamtlichen Initiativen – das sind nur einige Schlagwörter aus der intensiven Podiumsdiskussion am 10.11.2022 in Bonn. Diese ging mehrschichtigen akuten Integrationsherausforderungen auf den Grund, mit denen viele Schulen und Jugendliche in Deutschland im Kontext aktueller geopolitischer Krisen konfrontiert werden.

KAS Paris

Modern orthodox

Kooperationsveranstaltung des Auslandsbüros Paris mit dem Goethe Institut Paris

Barbara Honigmann im Goethe Institut Paris über Judentum in Frankreich und Europa

Berlinfahrt - Workshop zum Umgang mit Sozialen Medien, Antisemitismus und deutscher Geschichte

Studienreise

Studienreise zusammen mit der Bundeswehr aus Wilhelmshaven

Erfolgreich durch soziale Kompetenzen

Mentale Strategien beim Umgang mit sich selbst und mit anderen

Die Referenten Prof. Dr. Gerd Hilligweg und Dipl- Kaufm. Jörg Brunßen zeigen wie man eine soziale Kompetenz aufbaut

Erika Rosenberg: Schindlers Vermächtnis

Kooperationsveranstaltung mit der Casino Gesellschaft Oldenburg

Erika Rosenberg spricht über das Leben von Emilie und Oskar Schindler und erklärt, warum der Film Schindlers Liste nicht komplett der Wahrheit entspricht

KAS

Akute Hilfe, Wiederaufbau, Partnerschaft

Drei Abgeordnete aus der Ukraine besuchten NRW.

Auf Vermittlung unseres Auslandsbüros in Kiew besuchten drei ukrainische Abgeordnete vom 21. bis 23. November die Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die zuständigen Politischen Bildungsforen organisierten ein abwechslungsreiches Programm.

KAS/Christiane Stahr

Viel mehr als ein reines Wirtschaftsprojekt

Die Montanindustrie und die deutsch-französischen Beziehungen seit der Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl

Bei einer Fachkonferenz diskutierten Historiker, Politikwissenschaftler, Politiker und Journalisten über die Gründungsmotive für die EGKS und den Stellenwert der Energiepolitik in den bilateralen Beziehungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs.

Xuất bản thông tin