Xuất bản thông tin

Sự kiện

Xuất bản thông tin

ngày nay

thg 6

2024

Siegburg
Reizthema Wohnungsbau - was muss jetzt getan werden?
Mit unserer Podiumsdiskussion suchen wir nach Antworten zu den drängenden Fragen des Wohnungsmarktes.

thg 6

2024

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten
Der Demokratie-Bus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Potsdam

thg 6

2024

Siegburg
Guter Wohnraum für alle - ein ungelöstes Versprechen der Wohlstandsgesellschaft?
Was sind Lösungsoptionen aus Sicht der Sozialen Marktwirtschaft?

thg 6

2024

Bad Mergentheim
Strategisch und authentisch handeln in Kommunalpolitik & Ehrenamt
Frau – Macht – Politik!

Xuất bản thông tin

Xuất bản thông tin

Hội nghị chuyên đề

Kiel Security Conference 2024

Critical Junctures – the Future of the North

in cooperation with The International Institute for Strategic Studies (IISS) and Hermann-Ehlers-Stiftung (HES)

Hội thảo

ausgebucht

Hessens Zukunft gestalten

Politische Strategien für das 21. Jahrhundert

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Kenntnisse zentraler Themen der Landespolitik vertiefen.

Sinh hoạt

Litauen, Litauen!

Musik-Kabarett über das Herzland Europas

Thảo luận

75 Jahre Düsseldorfer Leitsätze

Wo liegt der Kern der Sozialen Marktwirtschaft – und wie finden wir ihn heute wieder?

Wir möchten das Düsseldorfer Jubiläum der Sozialen Marktwirtschaft nutzen, um die dankbare Erinnerung direkt nach vorne zu wenden: Daher sprechen wir mit Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über die aktuellen ökonomischen Herausforderungen – diskutieren Sie mit!

Bài thuyết trình

Wie passt eine neue Wehr- und Dienstpflicht in unser Grundgesetz?

Fragen an den Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichts a.D. Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof

Thảo luận

Welt.Macht.China: Außenpolitik und Propaganda

Hamburger Mittagsgespräch "China und der Westen"

Der Aufstieg Chinas zur Weltmacht ist einerseits faszinierend – andererseits erfüllt der rasante Aufstieg die westliche Welt mit Unbehagen. Das Land dehnt seinen globalen Einfluss immer weiter aus und nutzt kulturelle Narrative zur Legitimation politischer Macht. Die Veranstaltung legt den Fokus auf die chinesische Außen- und Globalpolitik und zeigt, wie Narrative und Storytelling als politische Strategie genutzt werden. Dieses Hamburger Mittagsgespräch ist der Auftakt der dreiteiligen Reihe „China und der Westen“.

Sinh hoạt

ausgebucht

Auf den Spuren Dr. Helmut Kohls in seiner Heimat

Exkursion durch die Pfalz zur historisch-politischen Bildung

Bài thuyết trình

Licht in der Stadt

Soziale und politische Dimensionen von Licht in internationaler Sicht

Veranstaltung 6 aus der Reihe "Quer durch die Stadt – Zwischen Moloch und Utopie" in Kooperation mit der Staatsbibliothek zu Berlin

Thảo luận

ausgebucht

Zeitenwende und die Medien

In Kooperation mit dem FORUM TIBERIUS – Internationales Forum für Kultur und Wirtschaft e. V. und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Dresden e. V.

Thảo luận

Braucht die Bundeswehr eine Drohnenkampftruppe?

Militärische, technische und sicherheitspolitische Aspekte.

Xuất bản thông tin

Christlich? Liberal? Konservativ? Die CDU zwischen gestern und morgen

Vortrags- und Diskussionsrunde in Hannover

Zur Diskussion über Geschichte und Zukunftsgestaltung der christlichen Demokratie lud die KAS in die Räume des Landessportbundes in Hannover ein. Grundlage war das neue KAS-Handbuch zur Geschichte der CDU

Martin Reuber

Lackmustest für die Zusammenarbeit in Europa

Wofür stehen die europäischen Christdemokraten?

Welche Grundüberzeugungen einen die 42 nationalen Parteien, die sich in der Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP) zusammengeschlossen haben und welche Rolle spielen innerhalb der EVP die deutschen Christdemokraten wollten wir wissen.

Aufstände für die Freiheit - vom 17. Juni 1953 zur Deutschen Einheit 1990

OpenAir Gottesdienst & Konzert

Veranstaltungsbericht vom 16.09.2023

flickr

China-Politik im Fokus: Herausforderungen für Deutschland und Europa

Diskussionen auf dem Promotionskolloquium der Konrad-Adenauer-Stiftung beleuchten Chinas Großmachtvisionen und Systemrivalität

"Die Volksrepublik China: Großmachtvisionen und Systemrivalität" war der Titel des jüngsten Kolloquiums des Promotionskollegs Sicherheit und Entwicklung im 21. Jahrhundert, das am 06./07. Juli in Berlin stattfand. Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachbereichen diskutierten mit den Kollegiatinnen und Kollegiaten das brisante Thema. Die Veranstaltung beleuchtete die Entwicklungen in Chinas Außenpolitik und deren Herausforderungen für Deutschland und Europa. Von der Bedeutung der Umweltgerechtigkeit über Chinas Wirtschafts- und Handelspolitik gegenüber Deutschland, bis hin zur Rolle Taiwans und des Südchinesischen Meers - die Diskussionen unterstrichen die Komplexität der Beziehungen und die Notwendigkeit einer ausgewogenen China-Politik, die wirtschaftliche Chancen nutzt und gleichzeitig eigene Interessen und Werte schützt.

Wie in Bremen der Linksextremismus ausgeblendet wird

Nichts sehen, nichts hören und nichts sagen – Verfassungsschutz auf Abwegen

Anne Frank Friedenstage 2023

Internationale Projektwoche in Bergen

Schüler aus Deutschland, Polen, Tschechien und den Niederlanden kamen in Bergen zusammen und bereiteten u. a. eine Neuauflage des Musicals „Liebe Kitty“ vor.

Halbzeit für die Agenda 2030

Partnerschaften und Strategien für eine weltweit nachhaltige Entwicklung

Veranstaltungsbericht

Chinas Nationalismus und der Taiwan-Konflikt

Kooperationsveranstaltung mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Sektion Oldenburg

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung im PFL Oldenburg

Lutz Seiler in Lesung und Gespräch

In Kooperation mit dem Literaturhaus Leipzig e. V.

Veranstaltungsbericht vom 19.09.2023

Die Zukunft des Westlichen Balkans liegt in der EU

8. Westbalkan-Botschafterkonferenz

Wenige Wochen vor dem nächsten Gipfel des Berliner Prozesses in Tirana lud die Konrad-Adenauer-Stiftung am 20. September 2023 zum 8. Mal zur Westbalkan-Botschafterkonferenz ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Formats tauschten sich zu Lösungsansätzen und Verbesserungspotenzialen beim Ausbau der Verkehrsinfrastruktur aus und setzten sich mit den Gefahren von Desinformation auseinander. Darüber hinaus wurden geopolitische Herausforderungen ausführlich beleuchtet.

Xuất bản thông tin