DIÁLOGO POLÍTICO

DIÁLOGO POLÍTICO ist eine Zeitschrift der Konrad-Adenauer-Stiftung für Lateinamerika, die quartalsmäßig erscheint. Seit 2003 füllt sie den Raum der Produktion und schriftlichen Debatte, den CIEDLA mit der Veröffentlichung von CONTRIBUCIONES gegründet hatte.

Hauptziel der Zeitschrift ist es, zum politischen Dialog beizutragen, in dem jede Ausgabe einem Thema gegenwärtiger Relevanz gewidmet wird, das von verschiedenen Gesichtspunkten aus analysiert wird. Zielgruppe dieser Publikation sind Meinungsführer aus Politik, Wirtschaft und Gsellschaft, Wissenschaftler sowie Journalisten, Consultants, Dozenten und Fachleute verschiedener Disziplinen.

DIÁLOGO POLÍTICO veröffentlicht Beiträge lateinamerikanischer oder deutscher Autoren sowie relevante Dokumente über das Schwerpunktthema in der jeweiligen Ausgabe sowie weitere Artikel von allgemeinem Interesse.