Auslandsinformationen

Denkanstöße zur Überwindung des atlantischen Grabens

von Ulrike Ackermann
Bücher über die transatlantischen Beziehungen
Dieser Krise in den transatlantischen Beziehungen,den Verwerfungen und Projektionen zwischen Amerikaund Europa sind zwei überaus lesenswerteBücher gewidmet: Timothy Garton Ashs Freie Welt.Europa, Amerika und die Chance der Krise und MatthiasRübs Der atlantische Graben. Europa und Amerikaauf getrennten Wegen. Erfrischend, scharfsinnigund höchst eloquent analysieren die beiden Autorendie europäisch-amerikanische Beziehungskrise, ohnein den allseitigen Chor des Jammerns zu verfallen.