Auslandsinformationen

Die Eurasische Union

von Canan Atilgan, Gabriele Baumann, Alexander Brakel, Claudia Crawford, Jakov Devcic, Amos Helms

Ein Integrationsprojekt auf dem Prüfstand

Ein Erfolg der Eurasischen Union ist nicht gesichert. Zum einen muss sie den Beweis, dass Mitgliedsländer wirtschaftlich davon profitieren, erst antreten. Zweitens muss Russlands Bereitschaft zur Selbstbeschränkung konsistent und von Dauer sein. Dazu gehört zu verstehen, dass in den ehemaligen Sowjetrepubliken der Prozess der Identifikation mit dem eigenen Land im vollen Gang und die Neigung, Souveränität wieder abzugeben, nicht sehr groß ist.