Auslandsinformationen

Die "Neuen Historiker": Israel revidiert sein geschichtliches Selbstverständnis

von Olaf Köndgen

Bücher aus Israel

Nach Jahrzehnten der Pflege eines recht einseitigen Geschichtsbildes beginnt eine neue Historikergeneration in Israel, die Geschehnisse um die Gründung des Staates durchaus kritisch und frei von mythologischer Überhöhung zu sehen.