Auslandsinformationen

Finnlands PISA-Erfolge: Mythos und Übertragbarkeit

von Johann C. Fuhrmann , Norbert Beckmann-Dierkes
Bereits nach der Veröffentlichung der ersten Studie erlangten Finnlands Schüler Weltruhm, während in Deutschland vom „PISA-Schock“ die Rede war. Zahlreiche Bildungsexperten reisen weiterhin nach Finnland, um das Geheimnis des Bildungserfolges zu lüften. Die Vergleichbarkeit des deutschen und des finnischen Schulsystems wird nur selten hinterfragt. Das Problem der Übertragbarkeit wird von den Befürwortern integrierter Schulen kleingeredet oder negiert.