Auslandsinformationen

Parlamentswahlen in Sri Lanka

von Carola Stein
Zwar ging die von Staatspräsidentin Kumaratunga angeführte United People’s Freedom Alliance aus den jüngsten Parlamentswahlen in Sri Lanka als Sieger hervor, jedoch wartet auf den neuen Premier Rajapakse kein leichtes Regieren – werden doch die anstehenden Aufgaben wie die Wiederaufnahme der Friedensgespräche mit der radikalen tamilischen LTTE oder die Substituierung der präsidialen durch eine repräsentative Demokratie durch die starke Polarisierung von Parlament und Regierungskoalition eher erschwert als erleichtert.