Auslandsinformationen

SAARC – 25 Jahre regionale Integration in Südasien

von Tomislav Delinic
Seit der Gründung von SAARC, der Südasiatischen Assoziation für regionale Kooperation, im Jahre 1985 sind tatsächliche Erfolge für eine vertieftere Zusammenarbeit der Mitgliedsländer aus Sicht der Analysten Mangelware geblieben. Nicht zuletzt der schwelende Konflikt der beiden Atommächte Indien und Pakistan hängt wie ein Damokles-Schwert über den Bemühungen Südasiens, in der Region Stabilität zu fördern und die einzelnen Akteure näher zueinander zu bringen.