Seminar

Verhandeln ohne Niederlagen

Persönliche Qualifizierung verbessern

Am 9. Oktober 2018 bietet die KAS Belarus Studierenden und jungen Fachkräften eine weitere Meisterklasse zur Steigerung der persönlichen Leistung an.

Details

Gemeinsam mit dem Institut für Deutschland- und Europastudien an der Belarussischen Staatlichen Universität trägt das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung durch eine Reihe von Bildungsmaßnahmen zur Weiterbildung von jungen Leistungsträgern in Belarus bei.

Am 9. Oktober geht der Trainer, Herr Alexander Kondratowitsch, in seiner Meisterklasse auf verschiedene Aspekte der Verhandlungsführung ein:

  1. Verhandlungsziele.
  2. Was stört uns, uns zu einigen?
  3. Verschiedene Methoden zur Vorbereitung auf die Verhandlungen.
  4. Fünf Schlüsselfaktoren für die effiziente Vorbereitung auf die Verhandlungen.
  5. Gestaltung einer Vision der Verhandlungssituation.
  6. Aufbau der Verhandlungsposition.
  7. Verhandlungsszenario.
  8. Schema der Verhandlungskommunikation.
  9. Psy-Techniken der Verhandlungen.
  10. Verschiedene Ansätze zur Verhandlungsführung.
  11. Häufige Fehler bei der Verhandlungsführung.
  12. Struktur und Grundalgorithmus für die Aneignung einer effizienten Verhandlungstechnik.
Alexander Kondratowitsch ist Autor von 94 Meisterklassen zu verschiedenen Aspekten der Verhandlungsführung. Er verfügt über langjährige praktische Erfahrungen bei der Verhandlungsführung und beim Unterrichten in Verhandlungstechniken. Herr Kondratowitsch arbeitet als Verhandlungsberater mit transnationalen Unternehmen, internationalen Investoren wie Gazprom, Nornikel, Severstal und Kazmunajgaz zusammen.

Von ihm stammen mehrere Verhandlungstechniken, z.B. Negotiation Timing, Goldenes Viereck, KPI der Verhandlungen, Matrix von Alternativen der zu verhandelnden Vereinbarung u.a.

Herr Kondratowitsch ist Gründer einer Distance-Learning-Schule für professionelle Unterhändler „Dao von Verhandlungen“, die von einem Blog „Dao peregoworow“ (Dao von Verhandlungen) mit über 1 Mio. Lesern flankiert wird.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich für die Teilnahme hier an. Sie erhalten eine Bestätigung zu Ihrer Teilnahme!

Die Teilnahme an der Meisterklasse ist kostenlos. Reisekosten werden nicht erstattet.

Die Veranstaltung wird ausschließlich in RUSSISCHER Sprache durchgeführt und findet am 9. Oktober im Hotel "Renaissance" in Minsk statt. Beginn der Veranstaltung ist um 18:30.

Bei Änderungen der Durchführungszeit bzw. des Durchführungsortes werden Sie rechtzeitig benachrichtigt.

Verfolgen Sie hierzu Aktualisierungen unserer Website und folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hotel Renaissance, Prospekt Dzerzhinskogo 1E, Minsk

Kontakt

Dr. Wolfgang Sender

Dr

Leiter des Auslandsbüros Belarus

wolfgang.sender@kas.de + 370 52 629475 + 370 52 122294

Partner

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Belarus