Veranstaltungen

Expertengespräch

Diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Belarus 1918-1925

Buchpräsentation
Im Rahmen des 8. Internationalen Kongresses der Belarus-Studien richten wir eine Präsentation der zu erscheinenden Publiketion über die Geschichte der diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Belarus aus. Die Präsentation wird am 28. September vom 17:00 bis 18:30 Uhr an der Europäischen Humanistischen Universität in Vilnius statt finden.

Kongress

New setting of European Institutions: Implications for Belarus

8th International Congress of Belarusian Studies
In the Framework of the 8th International Congress of Belarusian Studies we organize a panel on new constellation of the European Institutions and the impact of new policies on Belarus and the Region. Visit our panel on September 28th at the Institute for International Relations and Political Science of the Vilnius University and discuss together with our distinguished speakers about the EU!

KAS Belarus fördert persönliche Qualifizierung im Bereich öffentliche Kommunikation

Seminar zur Steigerung der persönlichen Leistung
Sei es in Politik, Wirtschaft, NGO-Bereich, gefragt ist persönliche Leistungskapazität, die ohne spezielle Weiterbildung meistens nicht zu erwerben ist.

Fachkonferenz

MINSK FORUM XVI

Alljährliche Begegnungstagung für Politiker, Wissenschaftler und NRO-Vertreter aus Belarus und der EU
Zum 16. Mal seit 1997 treffen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus Belarus, Deutschland und ihren europäischen Nachbarstaaten in der belarussischen Hauptstadt.

Forum

Deutsch-Belarussisches Wirtschaftsforum

Basis für die Entwicklung nachhaltiger Kooperationsmodelle
Ziel des Forums ist es, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den deutschen (vor allem sächsischen) Unternehmen zu fördern, sowie die gemeinsamen Bildungs- und politischen Initiativen zu diskutieren und zu initiieren.

Fachkonferenz

Public Private Relations Dialogue Forum

Internationale Konferenz
Das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Liberalen Klub (Belarus) und dem Institut für Politikwissenschaft an der Belarussischen Staatlichen Universität lädt zur Konferenz zum Thema Public Private Relations.

Expertengespräch

Osteuropäische Sicherheit: ein belarussischer Blickwinkel

Diskussion in Warschau
In einer Diskussion zum Thema "Einschätzungen zur gegenwärtigen belarussischen Außen- und Sicherheitspolitik im regionalen Kontext" berichten Experten aus Belarus und diskutieren mit Vertretern aus der Republik Polen.

Expertengespräch

Einschätzungen zur gegenwärtigen belarussischen Außen- und Sicherheitspolitik im regionalen Kontext

Diskussion in Bern
In einer Diskussion zum Thema "Einschätzungen zur gegenwärtigen belarussischen Außen- und Sicherheitspolitik im regionalen Kontext" berichten Experten aus Belarus und diskutieren mit Vertretern aus der Schweiz.

Veranstaltungsberichte

Die EU und ihre Nachbarn im Kontext der deutschen Bundestagswahlen

von Wolfgang Sender, Laura Tatarėlytė

2. Praxisseminar für Nachwuchsjournalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft in Berlin
Vom 16. bis 21. Juni führte das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Praxisseminar für Nachwuchsjournalisten aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland in Berlin durch.

Veranstaltungsberichte

2nd workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 series

von Wolfgang Sender

Debate training
On June 19-21 Kaunas hosted the second session of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

Veranstaltungsberichte

1st workshop within the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 series

von Wolfgang Sender

Focus on team work and leadership
On May 24 - 26 Vilnius hosted the kick-off event of the KAS-Martens Centre Discussion Club 2017 - a multi-part series of seminars and workshops organized by the Wilfried Martens Centre for European Studies together with Belarus country office of Konrad Adenauer Foundation, and funded by the European Parliament.

Veranstaltungsberichte

Blended-Learning-Kurs "Educate yourself on Europe"

von Wolfgang Sender

Bildungsprogramm für belarussische Studierende und junge Berufstätige
Das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung hat im Mai 2017 den ersten Durchgang eines innovativen Lernprogramms über die Europäische Union abgeschlossen. Das mehrteilige Seminar wurde in Kooperation mit dem belarussischen Informationsportal Adukacyja.info durchgeführt.

Veranstaltungsberichte

Belarus in den modernen geopolitischen Prozessen

Internationale Konferenz in Minsk
Vom 30. bis 31.03.2017 veranstalteten das Insitut für Geschichte der Nationalen Wissenschaftsakademie von Belarus und das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung internationale Konferenz „Belarus in den modernen geopolitischen Prozessen“ in Minsk.

Veranstaltungsberichte

Entwicklung eines Studienmoduls "Government relations" in Belarus

von Wolfgang Sender

Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Belarussischen Staatlichen Universität Minsk
Sowohl von der internationalen Seite wie auch von innerbelarussischen Institutionen, darunter auch der Regierung in Minsk, wird seit mehreren Jahren nach einem stärkeren Dialog der staatlichen Strukturen und Interessengruppen in der Bevölkerung gesucht. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Belarus hat dies zum Anlass genommen, eine Partnerschaft mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft der Belarussischen Staatlichen Universität einzugehen und gemeinsam mit diesem ein Studienmodul „Government relations“ zu erarbeiten.

Veranstaltungsberichte

Eignet sich Minsk als Verhandlungsort für internationale Konflikte?

von Wolfgang Sender

Interview mit Dr. Wolfgang Sender für "Novoje Wremja" (Ukraine)
Expertenbeitrag des Auslandsmitarbeiters für Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Wolfgang Sender, für einen Artikel der gedruckten Ausgabe der ukrainische Zeitung „Novoje Wremja“.

Veranstaltungsberichte

Interview der Zeitung "Nasha Niwa" mit Dr. Wolfgang Sender

von Wolfgang Sender

Zur Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Belarus
In einem Interview mit der unabhängigen belarussischen Zeitung "Nasha Niwa" äußert sich der Auslandsmitarbeiter für Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Wolfgang Sender, zur Arbeit der Stiftung in Belarus und zur Zusammenarbeit zwischen der Republik Belarus und der Europäischen Union.

Veranstaltungsberichte

Exzellenzschule Östliche Partnerschaft

von Wolfgang Sender

1. Konferenz der mehrjährigen Programmreihe in Vilnius
Vom 8. bis zum 12. Dezember 2016 richtete das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung gemeinsam mit den Auslandsbüros Moldau und Rumänien die erste Veranstaltung der mehrjährigen Programmreihe “The European Union's Eastern Neighborhood: Chances and Perspectives” in Vilnius durch. Die Exzellenzschule wird durch Sondermittel für die Östliche Partnerschaft und Russland ermöglicht, die der Deutsche Bundestag über das Auswärtige Amt bereitstellt.

Veranstaltungsberichte

Current Belarus - insights from the young generation

von Wolfgang Sender

Discussion event at Konrad Adenauer Foundation in Berlin
On occasion of the final seminar of the KAS - Martens Discussion Club 2016 series, participants from Belarus invited experts from Berlin to discuss the current developments in Belarus during an evening event in Berlin on November 30, 2016.