Veranstaltungen

Buchpräsentation

Deutsch-Belarussische Beziehungen am Ende des Ersten Weltkriegs und heute

Zur Geschichte und Gegenwart der bilateralen Beziehungen
Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

Expertengespräch

Diplomatische Beziehungen zwischen Deutschland und Belarus 1918-1925

Buchpräsentation
Im Rahmen des 8. Internationalen Kongresses der Belarus-Studien richten wir eine Präsentation der zu erscheinenden Publiketion über die Geschichte der diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und Belarus aus. Die Präsentation wird am 28. September vom 17:00 bis 18:30 Uhr an der Europäischen Humanistischen Universität in Vilnius statt finden.

Kongress

New setting of European Institutions: Implications for Belarus

8th International Congress of Belarusian Studies
In the Framework of the 8th International Congress of Belarusian Studies we organize a panel on new constellation of the European Institutions and the impact of new policies on Belarus and the Region. Visit our panel on September 28th at the Institute for International Relations and Political Science of the Vilnius University and discuss together with our distinguished speakers about the EU!

KAS Belarus fördert persönliche Qualifizierung im Bereich öffentliche Kommunikation

Seminar zur Steigerung der persönlichen Leistung
Sei es in Politik, Wirtschaft, NGO-Bereich, gefragt ist persönliche Leistungskapazität, die ohne spezielle Weiterbildung meistens nicht zu erwerben ist.

Fachkonferenz

MINSK FORUM XVI

Alljährliche Begegnungstagung für Politiker, Wissenschaftler und NRO-Vertreter aus Belarus und der EU
Zum 16. Mal seit 1997 treffen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aus Belarus, Deutschland und ihren europäischen Nachbarstaaten in der belarussischen Hauptstadt.

Forum

Deutsch-Belarussisches Wirtschaftsforum

Basis für die Entwicklung nachhaltiger Kooperationsmodelle
Ziel des Forums ist es, die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den deutschen (vor allem sächsischen) Unternehmen zu fördern, sowie die gemeinsamen Bildungs- und politischen Initiativen zu diskutieren und zu initiieren.

Fachkonferenz

Public Private Relations Dialogue Forum

Internationale Konferenz
Das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit dem Liberalen Klub (Belarus) und dem Institut für Politikwissenschaft an der Belarussischen Staatlichen Universität lädt zur Konferenz zum Thema Public Private Relations.

Expertengespräch

Osteuropäische Sicherheit: ein belarussischer Blickwinkel

Diskussion in Warschau
In einer Diskussion zum Thema "Einschätzungen zur gegenwärtigen belarussischen Außen- und Sicherheitspolitik im regionalen Kontext" berichten Experten aus Belarus und diskutieren mit Vertretern aus der Republik Polen.

Veranstaltungsberichte

Studienreise des KAS-Martens Centre Discussion Club 2016 nach Berlin

von Wolfgang Sender

The last session of KAS-Martens Centre Discussion Club project in 2016
Vom 27. November bis 1. Dezember 2016 führte das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Wilfried Martens Centre for European Studies eine fünftägige Studienreise nach Berlin für die Teilnehmer des KAS-Martens Centre Discussion Club 2016 durch.

Veranstaltungsberichte

Die Stipendien der Konrad-Adenauer-Stiftung für Studierende aus Belarus

von Wolfgang Sender

Interview der Bildungsplattform Adukacyja.info mit Dr. Wolfgang Sender
Die belarussische Bildungsplattform Adukacyja.info hat in einem Interview den für Belarus zuständigen Auslandsmitarbeiter, Dr. Wolfgang Sender, zu den Stipendien der Konrad-Adenauer-Stiftung für Belarus befragt. Lesen Sie hier das Interview im Worlaut.

Veranstaltungsberichte

Workshop “Remember Soviet Repressions: 25 years after”

von Wolfgang Sender

On November 3-6, 2016 Belarus Country Office of the Konrad Adenauer Foundation (KAS) hosted the workshop “Remember Soviet Repressions: 25 years after”. The project is funded by means of the special fund for Eastern Partnership countries and Russia which is provided by the German Bundestag through the German Foreign Ministry.

Veranstaltungsberichte

Der fünfte Workshop des KAS-Martens Centre Discussion Club

von Wolfgang Sender

Traininig zu internationalen Berufsperspektiven sowie zur sozialen Marktwirtschaft im Fokus
Im 5. Workshop dieser Seminarreihe erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Belarus ein Training für Bewerbungen im internationalen Umfeld sowie eine Schulungseinheit zur Sozialen Marktwirtschaft.

Veranstaltungsberichte

ЧАЦЬВЕРТЫ СЕМІНАР У СЕРЫІ KAS-MARTENS DISCUSSION CLUB

von Wolfgang Sender

ТЭАРЭТЫЧНАЕ АБМЕРКАВАННЕ ПРАВАЦЭНТРЫСЦКАЙ ПАЛІТЫКІ І ПРАКТЫКУМ ПА ПАЛІТЫЧНАЙ КАМУНІКАЦЫІ У ЛІЧБАВУЮ ЭПОХУ
Семінар для беларускіх студэнтаў і маладых спецыялістаў, якія раскрываюць тэму цяперашняга палітычнага ландшафту ў межах правацэнтрысцкай ідэалогіі ў Германіі і Еўропе.

Veranstaltungsberichte

Summer Media Workshop 2016: Europäische Erfolgsgeschichten - Absolventenerfahrungen für künftige Eliten in Belarus

von Wolfgang Sender

Seminar in Kooperation mit der belarussischen Initiativgruppe adukacyja.info
Im Rahmen eines Summer Media Workshops diskutierten Studierende und junge Berufserfahrene aus Belarus vom 10. bis 16. Juli 2016 über europäische Erfolgsgeschichten und Absolventenerfahrungen für künftige Eliten in Belarus. Während des Seminars wurde ein Medientraining angeboten, das die jungen Aktivisten mit der Erstellung von filmischen Kurzbeiträgen vertraut machte.

Veranstaltungsberichte

Studien- und Informationsprogramm für Mitglieder der European Democrat Students (EDS)

von Wolfgang Sender

Bildungsveranstaltung zur politischen Lage in Belarus nach Aufhebung der meisten EU-Sanktionen
Vom 1. Juli bis zum 5. Juli 2016 veranstaltete das Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Studien- und Informationsprogramm für Mitglieder der European Democrat Students (EDS) in Minsk.

Veranstaltungsberichte

Besuch des Parlamentarischen Forums Mittel- und Osteuropa in Belarus

von Wolfgang Sender

Studien- und Informationsprogramm
Vom 26. Juni bis zum 30. Juni 2016 hatte die Konrad-Adenauer-Stiftung Vertreterinnen und Vertreter des parlamentarischen Forums für Mittel- und Osteuropa zu einem Studien- und Informationsprogramm nach Belarus eingeladen. Die Delegation erhielt während des Programms einen Einblick in die gegenwärtige politische und wirtschaftliche Situation von Belarus und reflektierte für die belarussischen Gesprächspartner Erkenntnisse aus den politischen und wirtschaftlichen Transformationsprozessen aus Sachsen.

Veranstaltungsberichte

ТРЭЦІ СЕМІНАР У СЕРЫІ KAS-MARTENS DISCUSSION CLUB

von Wolfgang Sender

ФОКУС ДЫСКУСІІ НА РАЗВІЦЦІ ЕЎРАПЕЙСКАЙ ПАРТЫЙНАЙ СІСТЭМЫ І НАВУЧАЛЬНЫ ВІЗІТ Ў НАТА
Трэці семінар у рамках “KAS-Martens Centre Discussion Club” быў прысвечаны развіццю і дынаміцы трансфармацыіі еўрапейскай партыйнай сістэмы, а таксама сучасным выклікам для яе. У той жа час ён уключаў у сябе навучальны візіт у Цэнтр перадавога вопыту НАТА па энергетычнай бяспецы ў Вільні.

Veranstaltungsberichte

Auswahltagung der Ausländerförderung in Vilnius

von Wolfgang Sender

Bewerber aus Belarus und Polen geprüft
Vom 15. bis 17. Juni fand im Auslandsbüro Belarus der Konrad-Adenauer-Stiftung eine Auswahltagung für Deutschlandstipendien der Ausländerförderung statt. An der Tagung nahmen der Leiter der Ausländerförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Nils Abraham, sowie die Auslandsmitarbeiter Elisabeth Bauer und Dr. Wolfgang Sender teil. Als Mitprüfer konnte auch ein Vertreter der Europäisch-Humanististischen Universität aus Vilnius gewonnen werden. Weitere Prüfer auf der Tagung waren Frau Sandra Feuerherd von der Deutschen Botschaft Wilna und Frau Rita Lapiniene, Vorsitzende des IPS-Vereins Litauen.