Expertengespräch

"Schwarz-Grüne Bündnisse - Fluch oder Segen?

Expertengespräch

Details

Wir laden Sie sehr herzlich zu einem Vortrag von Boris Palmer, Oberbürgermeister von Tübingen, Bündnis 90/Die Grünen, mit anschließender Diskussion ein: „Schwarz-Grüne Bündnisse – Fluch oder Segen?“ Auf dem Podium diskutiert mit: Jens Eckhoff, ehemaliger Bremer Senator für Bau, Umwelt und Verkehr, CDU.

Boris Palmer war von 2001 bis 2007 Abgeordneter der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg und ist seitdem Oberbürgermeister von Tübingen. Er gehört dem Realo-Flügel seiner Partei an und befürwortet eine Öffnung zur Union.

Jens Eckhoff war Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft und von 2003 bis 2006 Senator für Bau, Umwelt und Verkehr. Er spricht sich seit vielen Jahren für Schwarz-Grüne Bündnisse aus.

Wann?Freitag, 14. Februar 2014 | 18.00 Uhr

Wo?Übersee-Museum | Bahnhofsplatz 13 | 28195 Bremen

Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email: kas-bremen@kas.de

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Übersee-Museum | Bahnhofsplatz 13 | 28195 Bremen

Referenten

Boris Palmer
Jens Eckhoff

Publikation

Schwarz-Grüne Liebeserklärungen am Valentinstag?: Der Vortrag des Grünen Boris Palmer zum Thema „Schwarz-Grüne Bündnisse – Fluch oder Segen?“ sorgte in Bremen für Furore.
Jetzt lesen
Kontakt

Dr. Ralf Altenhof

Dr

Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9