Vortrag

Berlin-Paris: Die deutsch-französischen Beziehungen

Bilanz und Ausblick

.

Details

Dr. Jean-Paul Picaper unterrichtete 13 Jahre lang Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin und war 26 Jahre lang Deutschlandkorrespondent der französischen Tageszeitung "Le Figaro". Der Herausgeber des zweisprachigen deutsch-französischen Internetmagazins "Airbag-Magazin" (www.glacis.org) ist Gründer eines der ersten Internetmagazine. Das Airbag-Magazin, "nicht so virtuell wie die Luft eines Airbags", wolle sich im übertragenen Sinne mit der multisektorellen Sicherheit der Europäer befassen, angefangen bei der Sicherheit der "Passagiere des deutsch-französischen Motors". Auch wird der französiche Journalist als Buchautor sein neues Buch "Enfants maudits" vorstellen, das ein deutsch-französisches Thema behandelt und zu Anfang des Jahres 2005 in deutscher Sprache vorliegen wird. Der Autor, in Berlin noch free-lance-Journalist beim "Figaro", arbeitet darüber hinaus für das Wochenmagazin "Valeurs Actuelles" und die Zeitschrift "Politique Internationale".

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Bildungswerk Bremen

Referenten

  • Dr. Jean-Paul Picaper
    • Journalist Berlin/Paris
      Kontakt

      Reinhard Wessel

      Reinhard Wessel bild

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Reinhard.Wessel@kas.de +49 511 4008098-15 +49 511 4008098-9