Vortrag

Die Welt in der Krise

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft?

Abendveranstaltung

Details

Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, kommt nach Bremen und spricht im Rahmen der Rednertour „Soziale Marktwirtschaft/Finanzkrise“ zu dem Thema:

Die Welt in der Krise

Welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft?

In Kooperation mit dem Wirtschaftsrat Bremen laden wir Sie zu diesem Vortrag (mit anschließender Diskussion) herzlich ein.

Geächtete Investmentbanker? Überzogene Managergehälter? Opel am Ende? Ist das Geld der Privathaushalte noch sicher? Die Finanzkrise berührt uns alle. Wie weit wird die Krise noch gehen? Konfrontiert mit steigenden Arbeitslosenzahlen und dem Ruf nach Verstaatlichung der Banken, kann unser politisches System diese Situation meistern? Solche und weitere Fragen stehen zur Diskussion.

Wann:Donnerstag, 4. Juni 2009, 19 Uhr

Wo:Hilton Hotel, Böttcherstr. 2 (Anfahrt über Wachtstr.), 28195 Bremen

P.S.: Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Hilton Hotel Bremen

Referenten

  • Prof. Dr. Michael Hüther
    • Nils Herrmann

      Publikation

      Die Welt in der Krise - welche Zukunft hat die soziale Marktwirtschaft?
      Jetzt lesen
      Kontakt

      Dr. Ralf Altenhof

      Dr

      Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

      ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9
      Die Welt in der Krise v_1