Seminar

Praxisseminar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tagesseminar

Details

Termin:Samstag, 04. Mai 2013

Tagungsort:Konrad-Adenauer-Stiftung | Martinistr. 25 | 28195 Bremen, Tel: 0421-1630090, Fax: 0421-1630099

Teilnehmergebühr:40 Euro

Referent:Mathias Wolff

Tagungsleitung:Janine Dufner

Die Anmeldefrist ist der 10. März 2013!

Programm

Samstag, den 04. Mai 2013

bis 09.50 UhrEintreffen der Seminarteilnehmer

10.00 UhrBegrüßung und Einführung

Janine Dufner

10.15 UhrEffektive Pressemitteilung schreiben

Die meisten Pressemitteilungen schaffen es nicht in die Medien – und das aus gutem Grund. Immer wieder werden dieselben entscheidenden Fehler gemacht. Dabei ist eine gute PM kein unerreichbares Mysterium, sondern kann von jedem mit wenig Aufwand geleistet werden. Wenn man einige zentrale Punkte beherzigt.

-Was die Medien interessiert: Welche Informationen haben Nachrichtenwert?

-Die Nachrichtenpyramide: Aufbau und Gliederung

-Journalistisch schreiben: Sprache und Stil

-Es den Journalisten leicht machen: Versand und Formales

11.45-13.00 UhrPraktische Übung I: Schreiben einer Pressemitteilung

Direkte Anwendung und Überprüfung des Besprochenen. Es werden in Kleingruppen Pressemitteilungen zu einem vorgegebenen oder selbst gewählten Thema verfasst.

13.00 UhrMittagessen

14.00 UhrAuswertung der Pressemitteilungen in der Gruppe

15.00-15.45 UhrPraktische Übung II: Besprechen von Praxisbeispielen

15.45 UhrKaffeepause

16.15-17.30 UhrDie andere Seite verstehen: wie Journalisten arbeiten

Nur wer den Journalisten überzeugt, dringt bis zum Bürger vor. Nur wer weiß, wie Journalisten „ticken“, kann dieses Wissen strategisch für eine wirkungsvolle Pressearbeit einsetzen: Der blick über den Tellerrand hilft, Fehler zu vermeiden und erfolgreich nach den Regeln der Medien zu spielen.

17.30-18.00 UhrEin vielfach unterschätztes Instrument: Das Pressefoto

-Warum Pressefotos so wichtig sind

-Kernbotschaften und Stimmungen transportieren

-Die wichtigsten Regeln zu Gestaltung und Bildaufbau

-Fehlerschau: Beispiele schlechter und gelungener Pressefotos

18.00 UhrSeminarauswertung

Janine Dufner

Änderungen vorbehalten.

Bitte melden Sie sich an: telefonisch (Anrufbeantworter 0421-163 00 98), per Fax: 0421-163 00 99 oder Email: kas-bremen@kas.de

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Konrad-Adenauer-Stiftung | Martinistr. 25 | 28195 Bremen

Referenten

Mathias Wolff
Kontakt

Dr. Ralf Altenhof

Dr

Landesbeauftragter für Bremen und Leiter des Politischen Bildungsforums Bremen

ralf.altenhof@kas.de +49 421 163009-0 +49 421 163009-9