Seminar

Transparenz und Rechenschaftspflicht bei der Parteienfinanzierung

Die Finanzierung der Parteien ist in Bulgarien zwar inzwischen gesetzlich geregelt, es werden aber immer neue Novellen zum Gesetz erwogen, um die Transparenz und Rechenschaftspflicht zu verbessern.

Details

Transparenz und Rechenschaftspflicht bei der Parteienfinanzierung

Programm

Montag, den 24. November 2008

Pleven, Balkan-Hotel

13:30 – 14:00 Registrierung

14:00 – 14:45 Transparenz und Rechenschaftspflicht bei Finanzierung der Parteien und des Wahlkampfes

Referent: Dr. Antonij Galabov, Soziologisches Institut der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften

14:45 – 15:30 Gesetzesrahmen und Kriterien zur Bewertung der Transparenz der Parteienfinanzierung

Referent: Marin Lessenski

Offene-Gesellschaft-Institut, Sofia

15:30 – 16:30Die bulgarische Tagesordnung zur Bekämpfung der politischen Korruption

Abschlussdiskussion

Referent: Dr. Antonij Galabov

16:30 Abschluss

Teilen

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Pleven, Balkan Hotel

Referenten

Dr. Antonij Galabov
Marin Lessenski
Kontakt

Dr. Andreas von Below

Dr

Bereitgestellt von

Auslandsbüro Bulgarien