2. Preis: Süddeutsche Zeitung

Serie "Stadt der Frauen"

In München leben mehr Frauen als Männer, doch an den zentralen Stellen in der

Stadt sitzen vor allem Männer. Die Redaktion München/Region/Bayern nimmt

Verwaltung, Kommunalpolitik, Unternehmen und andere gesellschaftliche Bereiche

unter die Lupe, das eigene Medienhaus inklusive. Sie forscht nach den Gründen,

ohne ideologische Scheuklappen. Porträts, Analysen und Infografiken fließen in eine

17-teilige Serie, die weitreichende Debatten und Änderungen angestoßen hat. Auf

keine ihrer großen Serien hat die Redaktion mehr Resonanz bekommen.

Lokaljournalismus mit Langzeitwirkung, vorbildlich recherchiert und geschrieben.